v

Bären Pilsner

Bewertung:
2 Votes - 50%
  • Alkoholgehalt: 4.6%
  • Stammwürze: -*
  • Bier Id: 8244
  • Biergattung: Pilsner
  • Brauart: untergärig

Bären Pilsner, im Schnitt mit 2,5 Sternen bei 2 Bewertungen bewertet, wurde schon 228 mal angesehen und das zuletzt am 23.07.2020 - 14:00 Uhr!

* Einige Angaben wie Alkoholgehalt oder Stammwürze sind uns leider nicht bekannt. Helft uns mit und schickt uns die Angaben einfach bei Mail. Danke & Prost!

Alle hier abgebildete Biermarken und Logos unterstehen den jeweiligen Rechten der Eigentümer. Alle Angaben ohne Gewähr.

7928
Platz 7929
Jetzt abstimmen!
7930
Bier online bestellen Bären Pilsner jetzt online bestellen! Zur Bestellung

Bären Pilsner – Jetzt bewerten

Bären Pilsner wird in der Bären Brauerei in Schwenningen gebraut. Im Jahre 1797 wurde durch Jakob Müller, damaliger Biersieder und Beck, die Brauerei gegründet. Jakob Müller die Brauerei vom einstigen Gasthaus zum Bären, in dem auch Bier gebraut wurde, zu einer Kundenbrauerei. Zur damaligen Zeit zählte unter anderem das Bären Pilsener, welches heute noch gebraut wird, in Anlehnung an die Rezeptur von einst, zu den Klassikern.

Das Bären Pilsner ist ein kräftiges, vollmundiges Bier Pilsner Brauart. Es ist ein Geheimtipp für alle, die gern mild gehopftes Bier zu schätzen wissen.

Das Bären Pilsner ist Männersache, so heißt es auf jeden Fall oft. Denn das Pils ist abgefüllt in einer dunklen, ehrlichen Bauarbeiterflasche. Die Schrift auf der Flasche ist eine schöne alte Schrift und das Etikett hat die Farben braun-grün mit einem dunklen Bären in der Mitte – und der Bär trinkt einen Krug Bier. Wer jetzt denkt, klingt alles schön gediegen, muss aufpassen. Denn das Bären Pilsner hat es in sich. Es ist gleichermaßen hopfig und malzig und zu keiner Zeit bitter. Die Kohlensäure ist zurückhaltend und der Schaum steht fest im Glas. Das Bären Pilsner ist ein kräftiges, aber auch süffiges Bier, da es erstaunlich wenig Alkoholgehalt hat. Der Alkoholgehalt beträgt 4,6% vol. Darum taugt das Pils auch gut für größere Gelage. Das Bären Pilsner ist rein und fuselarm und kann aus dem Grund ohne Bedenken in größeren Mengen getrunken werden.

Durch die Reinheit sind auch kaum Folgeschäden zu spüren - das Bären Pilsner ist ein echter Insider.

Das Pils kommt nicht nur in seinem Brauort, Schwenningen, gut an. Seit mehreren Jahren ist ein deutlicher Trend zu so genannten Retro - Bieren zu verzeichnen. So ist auch das Bären Pilsner ein Klassiker, mit konstanten Absätzen innerhalb des Portfolios der Brauerei. Das Bären Pilsner hat einen festen Stammverwenderkreis, der dessen vollmundigen Geschmack sehr zu schätzen weiß.

Wenn du das Bären Pilsner auch so schätzt, bewerte es jetzt – Prost!


Fragen & Antworten zu Bären Pilsner

Welchen Platz hat Bären Pilsner in der Bierrangliste?

Bären Pilsner steht auf Platz 7929 von insgesamt 7958 Bieren.

Wie errechnet sich der 7929. Rang in der Bierliste?

Der Rang wird aus der Anzahl und dem Mittel der Bewertungen selbst berrechnet. Bären Pilsner hat zur Zeit 2 Bewertungen bei einem Schnitt von 50 von 100!

Kann ich mein Bier pushen?

Klar! Gehe auf diese Bierseite und vote für dein Bier. Der neue Rang wird in Echzeit sofort neu berechnet 😃

Zu welcher Brauerei gehört Bären Pilsner?

Bären Pilsner wird von der Fürstlich Fürstenbergische Brauerei GmbH & Co. KG gebraut.

Wieviel Alkohol hat Bären Pilsner?

Bären Pilsner hat einen Alkoholgehalt von 4.6%.