v
« zurück

Brauereiliste Hessen

Deutschlands Brauereiliste
Brauereien mit Ã
Nr.BrauereiOrtBundesland
1Äbbelwoi - Schmidt GbR...WiesbadenHessen
Brauereien mit A
Nr.BrauereiOrtBundesland
2Altes Brauhaus Bad HersfeldBad HersfeldHessen
Brauereien mit C
Nr.BrauereiOrtBundesland
16ClausthalerFrankfurtHessen
Brauereien mit D
Nr.BrauereiOrtBundesland
17Darmstädter BrauereiDarmstadt Hessen
Brauereien mit E
Nr.BrauereiOrtBundesland
18Edermünder BrauscheuneEdermündeHessen
19Elisabeth GasthausbrauereiMarburgHessen
20Eschweger KlosterbrauereiEschwegeHessen
Brauereien mit F
Nr.BrauereiOrtBundesland
21Fuldabrücker Landbrauerei...Fuldabrueck-DoernhagenHessen
Brauereien mit G
Nr.BrauereiOrtBundesland
22Gasthausbrauerei Alt GiessenGießenHessen
23Gasthofbrauerei Hotel Zur...NiddaHessen
24GlaabsbräuSeligenstadtHessen
25Grohe BrauereiDarmstadtHessen
Brauereien mit H
Nr.BrauereiOrtBundesland
26Heinrich EidmannGross UmstadtHessen
27Henninger BrauereiTippFrankfurt Hessen
28Herborner BärenbräuHerbornHessen
29Hessisches LöwenbierBaunatalHessen
30Hinterländer BrauhausBreidenbach WolzhausenHessen
31Hochstädter Landbier KGMaintalHessen
32Hofbrauhaus ArolsenBad ArolsenHessen
33Hütt BrauereiBaunatalHessen
Brauereien mit I
Nr.BrauereiOrtBundesland
34Idsteiner BrauhausIdsteinHessen
Brauereien mit K
Nr.BrauereiOrtBundesland
35Kärrners Hausbrauerei...Bad OrbHessen
36Kleine Rüsselsheimer Brauhaus...Rüsselsheim Alt-HasslochHessen
Brauereien mit L
Nr.BrauereiOrtBundesland
37Lauterbacher BurgbrauereiLauterbachHessen
38Lautertaler HausbrauereiLautertal-LauternHessen
39Licher BrauereiLichHessen
Brauereien mit M
Nr.BrauereiOrtBundesland
40Martini BrauereiKassel Hessen
41MichelsbräuBabenhausen Hessen
Brauereien mit O
Nr.BrauereiOrtBundesland
42Oberurseler BrauhausOberurselHessen
Brauereien mit P
Nr.BrauereiOrtBundesland
43Pfungstädter BrauereiTippPfungstadtHessen
Brauereien mit R
Nr.BrauereiOrtBundesland
44Radeberger GruppeFrankfurtHessen
45Rathausbräu MichelstadtMichelstadtHessen
Brauereien mit S
Nr.BrauereiOrtBundesland
46Schmucker BrauereiMossautalHessen
47Schöfferhofer BrauereiFrankfurtHessen
48Schwalm BräuSchwalmstadt TreysaHessen
49Seligenstädter Brauhaus SeligenstadtHessen
Brauereien mit U
Nr.BrauereiOrtBundesland
50Umstädter BrauhausGross-UmstadtHessen
Brauereien mit W
Nr.BrauereiOrtBundesland
51Wäldches BräuOffenbach Hessen
52Willinger BrauhausWillingenHessen

Geschichte der Brauereien in Hessen

Bereits zu damaligen Zeiten war Hessen in der Bierproduktion ein Nachzügler, holte später allerdings auf. Die Bierproduktion fand damals hauptsächlich in den Dörfern statt. Mit der Verlagerung der Braustätten in die Stadt gelang es trotzdem nicht, überregionale Absatzmärkte zu erschließen. Hessen hatte bereits zu früheren Zeiten mit schlechter Konjunktur, mangelnder Kaufkraft und generellen Preissteigerungen zu kämpfen, so dass seit der Jahrhundertwende immer weniger Bier in Hessen getrunken wurde.

Hopfen- und Malzanbau reduzierten sich stark aufgrund schlechter Wetterverhältnisse, immer weniger regionale Anbieter boten den Brauereien Rohstoffe zur Bierherstellung an. Die Brauereien mussten nun teurere Import-Produkte einkaufen.

Das Land Hessen hat eine alte und vielfältige Biertradition und zieht sich vom Norden bis in den Osten Hessens. Das Hofbrauhaus Arolsen ist die älteste Brauerei des Landes und sie befindet sich im Norden. Die Brauerei Schmucker findet man im Süden, im äußersten Westen das Mainz Kastle und im Osten ist das Brauhaus Wiesenmühle zu Hause.

In Hessen gibt es Großbrauereien sowie Klein- und Kleinstbrauereien. Im Jahr 2020 gab es in Hessen 79 Braustätten.

Insgesamt gesehen, gibt Hessen das Schlusslicht in Deutschland in Sachen Brauereilandschaft ab. In den letzten 25 Jahren hat kein anderes Bundesland so viel Marktvolumen eingebüßt wie Hessen. Ein Drama für die Brauereien in Hessen ist der Verlust von 69,6 Prozent der im Land gebrauten Menge Bier zwischen Kassel und Darmstadt. Große Brauereien wie Bindung oder Henninger Brauerei wurden auf regionale Bedeutung heruntergedampft oder sind ganz verschwunden. Ebenfalls dramatisch ist der Sprung in die Verbraucher Top 10. Als einzige Marke schaffte nur die Licher Brauerei den Sprung in den Handel. Zwar ist die größte Braugruppe Deutschlands – Oetkers Frankfurter Bierzentrale - an vielen Orten noch weit vorn, zeigt aber vor der eigenen Tür auch Schwächen.

In den sechziger und siebziger Jahren war Hessen eine Bierhochburg. Unübersehbar gab es in Frankfurt zwei große, traditionsreiche Brauereien. Leider bemühte man sich lange Zeit nur um die Belieferungen der Gastronomie, dafür weniger um Strategien oder Perspektiven. So fallen der hessischen Braulandschaft die Fehler der Vergangenheit auf die Bierfässer. Der so dringend notwendige nationale Markenaufbau war kaum spürbar, außer bei der Brauerei Licher. Selbst der damalige unangefochtene Marktführer Henninger wurde bald zu Fall gebracht.

Auch wenn der Durst auf Bier nachgelassen hat und große hessische Marken kaum noch eine Rolle spielen, so gibt es doch immer wieder Brauer, die mutig sind, auf andere Ideen setzen, investieren und damit den Markt erobern.

Aktive Brauereien in Hessen u.a.:

Alt-Oberurseler Brauhaus

Mitten im Herzen in der Oberurseler Altstadt befindet sich die Gasthausbrauerei. Vor den Augen der Gäste wird hier mit weichem Taunuswasser in der Gaststube Bier gebraut. Die Gasthausbrauerei hält Platz für 300 Gäste bereit. Einen schönen Biergarten gibt es auch sowie leckere Speisen.

Binding Brauerei

Die Binding Brauerei gibt es seit über 145 Jahren. Sie wurde durch den Namensgeber Conrad Binding am 1. August 1870 gegründet. Er legte mit dem Kauf seines Brauhauses den Grundstein für die Brauerei Binding. Die Binding Brauerei ist mit einem breiten Sortiment aufgestellt. Neben den Binding-Bieren werden auf dem Sachsenhäuser Berg auch die Marken Henninger, Schöfferhofer Weizen und Clausthaler Alkoholfrei gebraut.

Brauerei Grohe

In der Karlstraße 10 wird seit 1838 Bier gebraut. Beste Handwerkstradition nach überlieferten Rezepten wird seit über 170 Jahren in der Grohe Brauerei gepflegt. Die Devise der Brauerei lautet: Klein, aber fein! Noch ganz der alten Tradition entsprechen Rezepturen und die Art des Brauens. So wird das Grohe Hell – der Klassiker – bereits seit jahrzehntelanger unveränderter Rezeptur gebraut. Grohe Hell steht für den Namen Grohe wie kein zweites Bier.

Brauhaus Wiesenmühle

Das Brauhaus Wiesenmühle ist bekannt für sein Wiesenmühler Bier, welches handwerklich nach alter Tradition und streng nach dem Reinheitsgebot von 1516 gebraut wird. Wiesenmühler Bier kommt direkt frisch gezapft aus dem Lagerkeller.

Das Brauhaus Wiesenmühle braut seine Biere nach einer geheimen Mischung aus regionalen Qualitätsmalzen, ausgesuchten Aromahopfen, weichem Brauwasser sowie fermentiert mit feiner, lebhafter Bierhefe.

Darmstädter Privatbrauerei

Bei der Darmstädter Brauerei handelt es sich um die größte Brauerei in Darmstadt. Die Brauerei tritt öffentlich seit Mai 2014 unter der Marke „Braustüb'l – Darmstädter Braukunst“ auf.

Gegründet wurde die Brauerei im Jahre 1847 von Jacob Rummel. Damals handelte es sich um eine

Gaststätte mit angeschlossener Brauerei mit dem Namen „zur Eisenbahn“.

Das beliebte Markenzeichen der Brauerei ist die Bügelflasche, die im Jahr 2000 wieder eingeführt wurde.

Eschweger Klosterbrauerei

Die Eschweger Klosterbrauerei blickt auf eine Historie als Privat- und Klosterbrauerei von über 180 Jahren zurück. Die

Braustätte befindet sich an dem Ort, an dem bereits die Augustiner-Mönche ihr Bier gebraut haben.

Eschweger ist eine Familienbrauerei. Den Grundstein für die Brauerei legte 1839 Familie Andreas. Nach fünf Generationen wurde die Brauerei an Familie Klesper übergeben.

Privatbrauerei Friedrich Haaß

Die private Brauerei Friedrich Haaß ist eine regional aktive Brauerei. Sie besteht seit 1820 mit Sitz in Schwalmstadt in Nordhessen. Der Bierausstoß beträgt jährlich 7.000 Hektoliter. In der Privatbrauerei Friedrich Haaß werden 15 Mitarbeiter beschäftigt.

Die Getränke laufen unter der Marke Schwalm Bräu und sie werden in der näheren Umgebung der Brauerei in 30 Gaststätten und 25 Getränkemärkten ausgeliefert.

Glaabsbräu

Glaabsbräu ist die älteste Brauerei in Südhessen. Die Brauerei wurde im Jahre 1744 gegründet. Sie gehört zu den wenigen noch familiengeführten Brauereien in Hessen.

Glaabsbräu verfügt über eine der modernsten Brauanlagen Deutschlands. Außerdem stellte sich Glaabsbräu im Jahre 2015 mutig gegen den rückläufigen Biermarkt und kreierte Biere gegen den Mainstream. Glaabsbräu Biere sind anspruchsvoller als das Reinheitsgebot. Sie sind naturbelassen und werden in einem schonenden Brauverfahren hergestellt.

Halber Mond

Die Brauerei Halber Mond ist in Heppenheim zu Hause. Der Braumeister in der Brauerei Halber Mond ist für die Herstellung des Bieres „Halber Mond“ zuständig. Dazu verwendet er die Zutaten Hopfen, Malz, Hefe und Wasser sowie die von ihm entwickelten Rezepte. Halber Mond hat einen Jahresausstoß von 2000 Hektolitern. Die Standard-Sorten sind helles und hopfenaromatisches Kellerpils sowie ein bernsteinfarbenes Hefeweizen.

Hochstiftliches Brauhaus Fulda

Das Hochstiftliche Brauhaus Fulda, auch Hochstift genannt, ist ein eigenständiger Teil einer von der Fuldaer Familie Klesper geführten Brauereigruppe. Das Brauhaus hat seinen Sitz in Fulda. Zusätzlich zu dem Stammhaus Hochstiftliches Brauhaus Fulda kommen weitere Regionalbrauereien zum Brauereiverbund hinzu.

Jährlich produziert das Stammhaus ca. 60.000 Hektoliter Bier. Das Brauhaus ist eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung.

Der Absatz der gesamten Unternehmergruppe beträgt im Jahr ca. 250.000 Hektoliter.

Hütt Brauerei

Die Hütt Brauerei ist bekannt für ihre Bierleidenschaft. Im Raum Kassel ist die Hütt Brauerei die einzige mittelständische Privatbrauerei. Auf der Knallhütte wird seit 1752 Bier gebraut und seit 9 Generationen ist die Brauerei im Familienbesitz.

Die Bierspezialitäten werden für Nordhessen seit über 250 Jahren gebraut.

Licher Privatbrauerei

Die Geschichte der Licher Brauerei begann im Jahre 1854. Der Gastwirtsohn Johann Heinrich Jhring gründete im hessischen Lich in Mittelhessen eine Dampfbierbrauerei. Er versorgt damit die Gaststätte „Zum Löwen“ seiner Eltern mit Bier.

Die Licher Bierspezialitäten gehören zu den beliebtesten im hessischen Raum. Die Lichter Privatbrauerei ist Teil der Bitburger Braugruppe.

Pfungstädter Brauerei Hildebrand

Seit der Gründung im Jahre 1831 ist die Pfungstädter Brauerei Hildebrand in Familienbesitz. Sie ist die größte hessische Brauerei.

Das Brauunternehmen beschäftigt circa 50 Mitarbeiter. Der jährliche Bierausstoß beträgt 180.000 Hektoliter. Das Biersortiment von Pfungstädter ist vielfältig und bei der Kundschaft sehr beliebt.

Privat-Brauerei Schmucker

Die Schmucker Brauerei ist eine überregional tätige Spezialitätenbrauerei, die 90 Mitarbeiter beschäftigt. Der Beginn der Brauerei war im Jahre 1780 und startete mit dem „Hirschwirt“.

Heute ist die Privat-Brauerei Schmucker mit 19 Bierspezialitäten eine der bedeutendsten Heimatbrauereien des Odenwaldes.

Die beste Qualität sowie die besondere Sorgfalt der Brauer belegen die jährlichen DLG-Auszeichnungen in Gold.

Wilhelmsbader Hof

Mit dem Wilhelmsbader Hof besitzt Hanau wieder seine eigene Brauerei. Der Wilhelmsbader Hof befindet sich in einem denkmalgeschützten Gebäude, in welchem Bier mit besten Zutaten gebraut wird. Die Biere werden nach dem deutschen Reinheitsgebot gebraut, sie sind naturtrüb, unbehandelt und werden in Handarbeit hergestellt. In der Gaststätte des Wilhelmsbader Hofs kann man die feinen Bier-Spezialitäten frisch gezapft probieren.

Wunderschönes Hessen

Hessen ist nicht nur eine Reise wert, um seine Brauerei in Hessen zu besuchen, sondern Hessen ist zu jeder Jahreszeit lohnenswert. Im Frühling locken zahlreiche Frühlingsfeste, im Sommer gibt es die unterschiedlichsten Möglichkeiten für Outdooraktivitäten, wie zum Beispiel der Besuch an lauen Sommerabenden auf einem Stadtfest.

Der Herbst in Hessen wird unvergesslich mit seinen stimmungsvollen Weinfesten und der atemberaubenden farbenfrohen Landschaft. Für Wintersportler ist Hessen das reinste Paradies und die Weihnachtsmärkte sorgen für vorweihnachtlich romantische Stimmung.

Dann auf nach Hessen und Prost!

Welches Bier trinkt man in Hessen?

Wir sagen dir hier, welches Bier man in Hessen trinkt. Lass dich überraschen...

Du hast gelesen: ᐅ Brauereien in Hessen ▶ 52 Brauerein