v
Veltins Brauerei
Gesamtbewertung der Brauerei
2001 Votes / im Schnitt 62%
Logo Brauerei C.& A. Veltins GmbH & Co. KG

Alle Infos zur Brauerei:


Veltins Bier:

Tippab 14,49
Veltins Pilsner Platz: 107
Platz 107 / 457 Votes / 74%
Abstimmen
Tippab 3,16
Veltins Helles Pülleken Platz: 383
Platz 383 / 188 Votes / 88%
Abstimmen
Tipp
Veltins alkoholfrei Platz: 571
Platz 571 / 165 Votes / 53%
Abstimmen
Tipp
Veltins Malz Platz: 1079
Platz 1079 / 143 Votes / 56%
Abstimmen
Veltins leicht Platz: 1183
Platz 1183 / 140 Votes / 54%
Abstimmen
Veltins V+ curuba Platz: 1379
Platz 1379 / 135 Votes / 55%
Abstimmen
Veltins Radler Platz: 1433
Platz 1433 / 134 Votes / 55%
Abstimmen
Veltins V+Energy Platz: 1981
Platz 1981 / 125 Votes / 53%
Abstimmen
Veltins V+Kola Platz: 2871
Platz 2871 / 114 Votes / 55%
Abstimmen
Veltins V+apple Platz: 3244
Platz 3244 / 110 Votes / 57%
Abstimmen
Veltins V+Lemon Platz: 3470
Platz 3470 / 108 Votes / 58%
Abstimmen
Tipp
Veltins Grevensteiner Platz: 3782
Platz 3782 / 105 Votes / 80%
Abstimmen
Veltins V+ Grapefruit Platz: 6421
Platz 6421 / 77 Votes / 58%
Abstimmen

Veltins Brauerei, alle Fakten und Infos

Die Brauerei C.&A. Veltins ist eine der modernsten Brauereien Europas. Vor über 190 Jahren begann im Jahre 1824 die kleine Landbrauerei Grevenstein, Bier nach deutschem Reinheitsgebot zu brauen.

Bereits seit fünf Generationen wird das Unternehmen von der Familie Veltins geführt.

Die Arbeit der Familie ist besonders geprägt durch:

  • handwerkliche Braukunst
  • Innovationsbereitschaft
  • unternehmerischer Weitblick
  • Investitionskraft
  • sowie Teamgeist
  • und höchster Qualitätsanspruch

Die Veltins Brauerei bringt beim Brauen nur beste Zutaten zum Einsatz. So entstehen Premium Biere und Pils, das nur mit hochwertigem Malz, Hopfen, Hefe und reinstem Quellwasser gebraut wird.

Schon ganz früh war Veltins immer auf der Suche nach dem perfekten Bier. So begab sich der junge Clemens Veltins 6 Jahre lang auf Lehr- und Wanderjahre, um alles über das Bier zu erfahren. 1852 kehrte er zurück in seine Heimat. Er übernahm im Sauerland – Grevenstein - die kleine Landbrauerei. Durch das dort in der Region vorhandene einzigartig weiche Wasser produzierte er wunderbares Bier. Es wurden damals schon viele Schänken mit dem Veltins-Bier versorgt.

Weitere Entwicklung der Veltinser Brauerei

Die spätere Entscheidung ausschließlich Bier nach Pilsener Brauart herzustellen, fiel durch Carl Veltins jr. Ein ausschlaggebender Grund ist das einzigartige Brauwasser, welches derartig weiches Quellwasser ist, dass es dem Bier von Veltins seinen unverwechselbaren Geschmack gibt.

Außerdem war Carl Veltins auch für die Anschaffung der ersten handbetriebenen Flaschenabfüllanlage verantwortlich sowie für eine neue Kunsteismaschine im Jahre 1951. Weiterhin baute er erfolgreich den eigenen Fuhrpark auf und aus.

Und er sicherte durch die Erschließung einer weiteren Wasserquelle die Wasserversorgung.

Danach war kein Halten mehr. Die Brauerei Veltins entwickelte sich stets weiter. Später auch unter der Leitung der Ur-Ur Enkelin von Clemens Veltins, Susanne Veltins. Später auch unter der Leitung von Rosemarie Veltins.

Heute ist die Inhaberin der Veltins Brauerei Susanne Veltins. Die Brauerei gehört inzwischen zu den größten Brauereien in Nordrhein-Westfalen.

Nachhaltigkeit der Veltinser Brauerei

Für die Brauerei Veltins hat der Umweltschutz größte Priorität. Im Vordergrund steht dabei die Effizienz der genutzten Ressourcen. Durch die Investition in die neue Brautechnik erreicht Veltins im Sudhaus eine Einsparung thermischer Energie von 30 Prozent und bei elektrischer Energie wird nochmals 10 Prozent eingespart.

Vorhandene Abwärme wird genutzt, weil heute die Bottiche mit Warmwasser aus dem Energiespeichersystem aufgeheizt werden. Dieses System steigert die Energieeffizienz deutlich.

Doch das reicht der Veltins-Brauerei nicht. Für sie gehört zum Umweltschutz noch viel mehr:

  • Minimierung des Wasserverbrauchs (liegt heute weit unter dem Branchendurchschnitt)
  • zahlreiche Naturschutzprojekte werden unterstützt
  • umweltschonende Gebinde (Veltins setzt auf Mehrweg)

Veltins Biere

Das Produktangebot der Veltins Brauerei in Meschede ist vielfältig. So werden verschiedene Biersorten, aber auch alkoholfreie Getränke angeboten. Beim alkoholfreien Bier verwendet Veltins ein besonderes Brauverfahren, welches einen 100-prozentigen Alkoholentzug garantiert. Dem Vollbier wird in einem mehrstufigen Verfahren mithilfe einer semipermeablen Membran der Alkohol entzogen (physikalische Verfahren der Umkehr-Osmose). Der Alkohol wird mit diesem Verfahren vollständig entzogen, aber der Geschmack bleibt erhalten und die tragenden Geschmackskomponenten sorgen für einen Genuss nach Pilsener Brauart.

Veltins Biersorten u.a.:

Bewerte jetzt die Veltinser Biere und Prost!