v

Falkenfelser Weißbier Leicht

Bewertung:
12 Votes - 80%
Brauerei: Tipp Netto Biere
  • Alkoholgehalt:2.9%
  • Stammwürze:-*
  • Bier Id:8240
  • Biergattung:Weißbier
  • Brauart:obergärig
  • Entwicklung:

Falkenfelser Weißbier Leicht, im Schnitt mit 4 Sternen bei 12 Bewertungen bewertet, wurde schon 901 mal angesehen und das zuletzt am 25.08.2021 - 20:03 Uhr!

Wem "Falkenfelser Weißbier Leicht" schmeckt, dem schmeckt vielleicht auch:

* Einige Angaben wie Alkoholgehalt oder Stammwürze sind uns leider nicht bekannt. Helft uns mit und schickt uns die Angaben einfach bei Mail. Danke & Prost!

Alle hier abgebildete Biermarken und Logos unterstehen den jeweiligen Rechten der Eigentümer. Alle Angaben ohne Gewähr.

7877
Platz 7878
Jetzt abstimmen!
7879
Bier online bestellen Falkenfelser Weißbier Leicht jetzt online bestellen! Zur Bestellung

Falkenfelser Weißbier leicht – Jetzt bewerten

Falkenfelser Weißbier leicht wird für Netto Biere (Eigenmarke) abgefüllt und ist ein Discounterbier.

Es ist ein leichtes Weißbier. Womit mal geklärt werden muss, was ist bei einem Bier leicht? Leichte Biere haben aufgrund eines besonderen Herstellungsprozesses weniger Alkohol als herkömmliche Biere. Im Vergleich zu Vollbier ist der Alkoholgehalt um etwa ein Drittel reduziert. Der physiologische Brennwert von Leichtbier ist daher geringer als der von Vollbier. Es gibt sowohl unter- als auch obergärige Leichtbiere.

Bei der Herstellung wird der Alkohol entweder technisch entzogen oder das Bier wird direkt mit geringerer Stammwürze eingebraut, so entsteht bei der Gärung weniger Alkohol.

Das Falkenfelser Weißbier leicht ist ein Schankbier. Bei der Schankbier-Herstellung entsteht bei der Gärung weniger Alkohol, deswegen auch der niedrige Stammwürzegehalt + reduzierter Brennwert. Durch den niedrigen Stammwürzegehalt braucht die Hauptgärung im Gegensatz zum Würzekochen weniger Zeit bzw. läuft bei geringerer Temperatur ab (statt 9 nur 7,5°C).

Das Falkenfelser Weißbier leicht gibt es in der braunen 05l NRW-Flasche als Gebinde. Das Etikett ist blau-weiß-gold mit Falken und schwarzem Falkenfelser Schriftzug. Der Alkoholgehalt beträgt 2,9%. Als Zutaten werden Weizenmalz, Gerstenmalz, Hopfenextrakt und Hefe verwendet. Die Schaumkrone ist schön hell und steht üppig über dem Glasrand. Die Farbe des Bieres ist hellgelb und hefetrüb. Der Duft von Banane, Zitrusfrüchten, Nelke liegt in der Luft und wird fein-heferuchtig ummantelt. Hinzu kommen noch weizenmalzige Noten. Der Antrunk gestaltet sich erfrischend, mild und leicht hefefruchtig mit Nuancen von Banane, Nelke und Zitrusfrüchten. Im Mittelteil herrschen Noten von Weizenmalz vor und das Bier schmeckt malzigsüß. Im Abgang vermischen sich Noten von Nelke, Banane und zum Ende hin wird es geschmacklich leicht säuerlich mit zitralen Noten. Das Falkefelser Weißbier leicht lässt sich einfach nur süffig trinken. Es ist ein Weißbier aus dem unterem Preissegment mit wirklich hoher Qualität.

Wenn du jetzt auch Lust auf das Falkenfelser Weißbier leicht bekommen hast, dann bewerte es – Prost!


Fragen & Antworten zu Falkenfelser Weißbier Leicht

Alkoholgehalt: Wieviel Prozent hat Falkenfelser Weißbier Leicht?

Es hat 2.9%

Welchen Platz hat Falkenfelser Weißbier Leicht in der Biermarken Liste?

Platz 7878 von 8067 deutscher Biermarken insgesamt.


Datenblatt

Bier-MerkmalWert
Alkoholgehalt (% Vol.)2.9%
Stammwürze (% Vol.)-*
Brauartobergärig
BiersorteWeißbier
BrauereiNetto Biere
Glutenfreies Biernein
Biobiernein
Diätbiernein
Alkoholfreies Biernein
Test Durchschnitt4 von 5,0 [80%]
Test Anzahl12 Bewertungen

Anzahl der Bewertungen nach Kalenderwoche
kumulative Anzahl der Bewertungen nach Kalenderwoche
Verteilung der Bier Bewertungen
Weitere Analysen buchen?
Du hast gelesen: Falkenfelser Weißbier Leicht Platz 7878 » Test 2021