Hanöversch Pilsener Naturtrüb

Bewertung:
166 Votes - 61%
  • Alkoholgehalt:4.7%
  • Stammwürze:11.5%
  • Bier Id:740
  • Biergattung:Pilsner
  • Brauart:untergärig

Hanöversch Pilsener Naturtrüb, im Schnitt mit 3,05 Sternen bei 166 Bewertungen bewertet, wurde schon 13256 mal angesehen und das zuletzt am 20.11.2020 - 5:59 Uhr!

Wem "Hanöversch Pilsener Naturtrüb" schmeckt, dem schmeckt vielleicht auch:

Alle hier abgebildete Biermarken und Logos unterstehen den jeweiligen Rechten der Eigentümer. Alle Angaben ohne Gewähr.

300
Platz 301
Jetzt abstimmen!
302
Bier online bestellen Hanöversch Pilsener Naturtrüb jetzt online bestellen! Zur Bestellung

Hanöversch Pilsener Naturtrüb – jetzt bewerten

Das Hanöversch Pilsener Naturtrüb ist der Klassiker des Brauhaus Ernst August GmbH & Co. KG in Hannover.

Die goldblonde Farbe und der samtig-vollmundige Geschmack dieses naturtrüben Pilsener entstehen durch Verwendung bester Rohstoffe, Fingerspitzengefühl der Brauer und durch den Verzicht auf Filtration und Haltbarmachung. So schmeckt es Bierkennern am besten. Und so entspricht es auch der ursprünglichen Brautradition, als man noch keine Filter und Konservierungen kannte.

Das Hanöversch Pilsener Naturtrüb gehört zu der Gattung der Pilsener. Die Brauart des Bieres ist untergärig. Als Bio-Malzsorte wird das Pilsener Malz verwendet. Als Bio-Hopfensorte wird Hallertauer Tradition verwendet. Der Stammwürzgehalt des Hanöversch Pilsener Naturtrüb beträgt 11,5% und der Alkoholgehalt des Bieres beträgt 4,8% vol.

Das Hanöversch Pilsener Naturtrüb ist bei guter Kühlung ca. 4 Wochen haltbar.

Erhältlich ist das Pilsener in 1l Flaschen, 2l Kannen, 6 x 1l Kisten und in 10,15,30 und 50 l Fässern.

Das Hanöversch Pilsener Naturtrüb ist ein gutes, sehr hopfiges Geschmackserlebnis und unbedingt empfehlenswert. Das Pils strahlt im Glas in einem blanken goldgelb und die Krone steht fein. Der Geruch lässt ein frisches Pils vermuten und der Duft von hochwertigem Aromahopfen steigt in die Nase. Der erste Schluck des Hanöversch Pilsener ist purer Genuss – ein feiner, sauberer Hopfenantrunk, knackig herb. Im mittleren Teil wird es eher mild und blumig. Das Bier ist bis zum Schluss süffig und vor allem leicht kernig, was Bierfreunde erfreuen wird.

Was ist eigentlich ein naturtrübes Bier?

Ein naturtrübes Bier wird auch Zwickelbier (kurz Zwickel) genannt oder auch als Kellerbier bezeichnet. Ein naturtrübes Bier ist ein ungefiltertes „naturtrübes“ Bier. Das Bier wird meist direkt nach dem Gärungsprozess in Gastwirtschaften angeboten oder kommt als Flaschenbier in den Handel.

Das Zwickelbier gehört zu den ungespundeten Bieren. Es unterliegt nicht der üblichen kalten Reifung und hat daher einen geringen Kohlensäuregehalt. Da alle natürlichen Schweb- und Trubstoffe im Bier verbleiben, wird es als ernährungsphysiologisch wertvoller angesehen, als filtriertes Bier.

Bist du auch ein Freund von naturtrübem Bier- Hanöversch Pilsener naturtrüb – bewerte es jetzt! Prost!


Fragen & Antworten zu Hanöversch Pilsener Naturtrüb

Welchen Platz hat Hanöversch Pilsener Naturtrüb in der Bierrangliste?

Hanöversch Pilsener Naturtrüb steht auf Platz 301 von insgesamt 8000 Bieren.

Wie errechnet sich der 301. Rang in der Bierliste?

Der Rang wird aus der Anzahl und dem Mittel der Bewertungen selbst berrechnet. Hanöversch Pilsener Naturtrüb hat zur Zeit 166 Bewertungen bei einem Schnitt von 61 von 100!

Kann ich mein Bier pushen?

Klar! Gehe auf diese Bierseite und vote für dein Bier. Der neue Rang wird in Echzeit sofort neu berechnet 😃

Zu welcher Brauerei gehört Hanöversch Pilsener Naturtrüb?

Hanöversch Pilsener Naturtrüb wird von der Brauhaus Ernst August Sybille Aulich e.K. gebraut.

Wieviel Alkohol hat Hanöversch Pilsener Naturtrüb?

Hanöversch Pilsener Naturtrüb hat einen Alkoholgehalt von 4.7%.