v

Hochdorfer Schwarzer Ritter

Bewertung:
99 Votes - 49%
Brauerei: Tipp Hochdorfer Brauerei
  • Alkoholgehalt:5.2%
  • Stammwürze:11.9%
  • Bier Id:2331
  • Biergattung:Saisonbier
  • Brauart:-*

Hochdorfer Schwarzer Ritter, im Schnitt mit 2,45 Sternen bei 99 Bewertungen bewertet, wurde schon 5666 mal angesehen und das zuletzt am 12.09.2020 - 11:29 Uhr!

Wem "Hochdorfer Schwarzer Ritter" schmeckt, dem schmeckt vielleicht auch:

Alle hier abgebildete Biermarken und Logos unterstehen den jeweiligen Rechten der Eigentümer. Alle Angaben ohne Gewähr.

4308
Platz 4309
Jetzt abstimmen!
4310
Bier online bestellen Hochdorfer Schwarzer Ritter jetzt online bestellen! Zur Bestellung

Hochdorfer Schwarzer Ritter – Jetzt bewerten

Das Bier Hochdorfer Schwarzer Ritter gehört zu den Schwarzbieren. Es hat einen Alkoholgehalt von 5,2% vol. und der Stammwürzegehalt beträgt 11,9%. Hochdorfer Schwarzer Ritter ist ein dunkles Vollbier und die ideale Temperatur zum Genießen des Schwarzbieres beträgt 7 Grad Celsius. Die Bittereinheiten betragen 22 BE.

Hochdorfer Schwarzer Ritter wird ausschließlich mit Naturhopfen gebraut. Für den schlanken, vollmundigen Biergenuss sorgen Pilsenermalz, Karamell-und Röstmalz. Den harmonischen Biercharakter erhält das Bier durch die untergärige Hefe und die lange, kalte Lagerung.

Als Zutaten werden beim Hochdorfer Schwarzer Ritter Wasser, Gerstenmalz und Hopfen verwendet.

Trinkgenuss:

Das Schwarzbier wird in der 0,5l NRW-Flasche abgefüllt. Im Glas eingeschenkt erfreut Hochdorfer Schwarzer Ritter mit einer dunkelroten Farbe, die fast schwarz erscheint. Der Schaum darüber ist passend cremig und lässt die Malznoten erahnen. Der Geruch von Schokolade und Toffee breitet sich aus und der erste Schluck schmeckt angenehm leicht nach Karamell- und Röstmalzaromen. Wunderbar süffig läuft das Hochdorfer Schwarzer Ritter die Kehle hinunter. Im Mittelteil wechseln sich rauchige Nuancen mit Süße ab und zum Abgang hin entfaltet sich eine wohlschmeckende Würzigkeit, so dass die Süße sich schön im Hintergrund hält.

Das Hochdorfer Schwarzer Ritter ist ein gelungenes Schwarzbier mit würzig-bitteren Noten, sehr süffig und einer Süße, die sich dezent zurückhält.

Infos zur Hochdorfer Kronenbrauerei:

Die Hochdorfer Brauerei ist eine Familienbrauerei seit 1654. Der Sitz der Brauerei ist in Nagold im Schwarzwald. Dort wird das süffige Hochdorfer Schwarzbier gebraut. Nicht nur das Hochdorfer Schwarzbier ist extrem süffig, sondern viele Hochdorfer Biere erreichen seit Jahren hohe Auszeichnungen und Bestnoten. Das heißt, die Hochdorfer Biere werden regelmäßig mit „Gold“ ausgezeichnet bei den DLG-Prüfungen.

Der Bundesehrenpreis ist die höchste Auszeichnung der deutschen Ernährungswissenschaft. Wiederholt wurde dieser der Hochdorfer Kronenbrauerei verliehen. Somit zählt die Hochdorfer Kronenbrauerei zu den besten Brauereien in Baden-Württemberg.

Bewerte jetzt – Hochdorfer Schwarzer Ritter – und Prost!


Fragen & Antworten zu Hochdorfer Schwarzer Ritter

Alkoholgehalt: Wieviel Prozent hat Hochdorfer Schwarzer Ritter?

Es hat 5.2%

Wieviel Stammwürze hat Hochdorfer Schwarzer Ritter?

Es hat 11.9%

Welchen Platz hat Hochdorfer Schwarzer Ritter in der Biermarken Liste?

Platz 4309 von 8022 deutscher Biermarken insgesamt.


Datenblatt: Hochdorfer Schwarzer Ritter

Bier-MerkmalWert
Alkoholgehalt (% Vol.)5.2%
Stammwürze (% Vol.)11.9%
Brauart-*
BiergattungSaisonbier
BrauereiHochdorfer Brauerei
Glutenfreies Biernein
Biobiernein
Diätbiernein
Alkoholfreies Biernein
Test Durchschnitt2,45 von 5,0 [49%]
Test Anzahl99 Bewertungen
Du hast gelesen: Hochdorfer Schwarzer Ritter Platz 4309 » Test 2021