v

Karlsquell Radler Alsterwasser

Bewertung:
3 Votes - 53%
  • Alkoholgehalt:2.5%
  • Stammwürze:-*
  • Bier Id:8227
  • Biergattung:Radler
  • Brauart:untergärig

Karlsquell Radler Alsterwasser, im Schnitt mit 2,65 Sternen bei 3 Bewertungen bewertet, wurde schon 261 mal angesehen und das zuletzt am 28.07.2020 - 8:59 Uhr!

Wem "Karlsquell Radler Alsterwasser" schmeckt, dem schmeckt vielleicht auch:

* Einige Angaben wie Alkoholgehalt oder Stammwürze sind uns leider nicht bekannt. Helft uns mit und schickt uns die Angaben einfach bei Mail. Danke & Prost!

Alle hier abgebildete Biermarken und Logos unterstehen den jeweiligen Rechten der Eigentümer. Alle Angaben ohne Gewähr.

7906
Platz 7907
Jetzt abstimmen!
7908
Bier online bestellen Karlsquell Radler Alsterwasser jetzt online bestellen! Zur Bestellung

Karlsquell Radler Alsterwasser - Jetzt bewerten

Das Karlsquell Radler Alsterwasser wird für ALDI Nord hergestellt. Es ist erhältlich in 6 x 0,5l PET-Flasche. Gebraut wird das Bier für ALDI Nord in Braunschweig. Das Karlsquell Radler ist ein Biermischgetränk aus 50% Pilsener Bier und 50% Zitronenlimonade. Als Zutaten werden Bier (Wasser, Gerstenmalz, Hopfenextrakt) , Limonade (Wasser, Zucker, Kohlensäure, Säurungsmittel Citronensäure, natürliches Zitronenaroma, Antioxidationsmittel Ascorbinsäure) verwendet. Der Alkoholgehalt beträgt 2,5% vol.

Das Karlsquell Alsterwasser ist ein Radler. Ein Radler ist ein Mischgetränk aus Bier und Limonade, klassischerweise Zitronenlimonade, das im Verhältnis 1:1 oder 3:2 mit höherem Bieranteil getrunken wird. Besonders bei sommerlichen Temperaturen greifen die Deutschen gern zur Bieralternative, da sie erfrischend und weniger alkoholhaltig ist und damit in der Sonne nicht so schnell zu Kopf steigt.

In Norddeutschland ist das Radler unter dem Namen Alsterwasser bekannt, kurz Alster, nach der ähnlichen Farbe des Hamburger Gewässers. So ist es nicht unüblich, von norddeutschen Wirten mit einem belustigten Blick und einem Spruch abgestraft zu werden, wenn man sich ein Radler bestellt und somit als nicht-Norddeutscher zu erkennen gibt. Teilweise wird in Norddeutschland „Radler“ auch als Bier mit Orangenlimonade verstanden.

Das Karlsquell Radler ist ein Discounterbier und wird für ALDI Nord hergestellt. Discounterbier wird gerne auch als Billigbier bezeichnet. Allerdings kommen diese aus namenhaften Markenbrauereien. Nach Auskunft des Deutschen Brauerbundes ist die Produktion von Billigbieren in der Branche ein üblicher Weg, um freigewordene Kapazitäten auszulasten. Viele Brauereien fürchten um ihr Image, wenn bekannt wird, dass sie Billigbier abfüllen. Deshalb wollen sie auf Etiketten nicht genannt werden.

Die Brauereien weisen jedoch darauf hin, dass sich die Billigbiere von den Markenprodukten in der Rezeptur und im Brauverfahren unterscheiden.

Das Karlsquell Radler Alsterwasser ist zwar ein Discounterbier, aber im Geschmack süffig und im Preis erschwinglich.

Und deshalb lohnt es sich das Karlsquell Radler Alsterwasser jetzt zu bewerten – Prost!


Fragen & Antworten zu Karlsquell Radler Alsterwasser

Welchen Platz hat Karlsquell Radler Alsterwasser in der Bierrangliste?

Karlsquell Radler Alsterwasser steht auf Platz 7907 von insgesamt 7986 Bieren.

Wie errechnet sich der 7907. Rang in der Bierliste?

Der Rang wird aus der Anzahl und dem Mittel der Bewertungen selbst berrechnet. Karlsquell Radler Alsterwasser hat zur Zeit 3 Bewertungen bei einem Schnitt von 53 von 100!

Kann ich mein Bier pushen?

Klar! Gehe auf diese Bierseite und vote für dein Bier. Der neue Rang wird in Echzeit sofort neu berechnet 😃

Zu welcher Brauerei gehört Karlsquell Radler Alsterwasser?

Karlsquell Radler Alsterwasser wird von der Aldi Nord (Eigenmarke) gebraut.

Wieviel Alkohol hat Karlsquell Radler Alsterwasser?

Karlsquell Radler Alsterwasser hat einen Alkoholgehalt von 2.5%.