v
Karmeliter Bräu
Gesamtbewertung der Brauerei
905 Votes / im Schnitt 55%
Logo KARMELITER Bräu GmbH & Co. KG

Alle Infos zur Brauerei:


Karmeliter Bier:

Karmeliter UR-MÄRZEN Platz: 1604
Platz 1604 / 130 Votes / 52%
Abstimmen
Karmeliter EDEL PILS Platz: 1883
Platz 1883 / 125 Votes / 58%
Abstimmen
Karmeliter RHÖNER DUNKEL Platz: 3279
Platz 3279 / 109 Votes / 58%
Abstimmen
Karmeliter WEISSBIER Platz: 4534
Platz 4534 / 98 Votes / 56%
Abstimmen
Karmeliter HELLES LAGER Platz: 4645
Platz 4645 / 97 Votes / 58%
Abstimmen
Karmeliter RADLER Platz: 4677
Platz 4677 / 97 Votes / 54%
Abstimmen
Karmeliter EXPORT Platz: 5266
Platz 5266 / 92 Votes / 50%
Abstimmen
Karmeliter Kupferbier Platz: 5984
Platz 5984 / 84 Votes / 53%
Abstimmen
Karmeliter Geburtstagsbier Platz: 6608
Platz 6608 / 73 Votes / 50%
Abstimmen

Karmeliter-Bräu, alle Daten und Fakten

Die Karmeliter-Bräu ist seit 1923 im Familienbesitz. Die Familienbrauerei widmet sich ganz der Pflege der Kloster-Biere, zählen sie doch heute zu den beliebtesten und natürlichsten Bieren auf der ganzen Welt.

Zu finden ist die Karmeliter Brauerei in der herrlichen Rhön in Bad Neustadt-Salz. Die Brauerei zählt zu den ältesten Brauereien Bayerns. Die Wurzeln des Klosters reichen weit bis in das frühe Mittelalter zurück. Anlässlich eines Gelöbnisses wurde 1348 mit dem Bau des Klosters begonnen.

Karmeliter“ aus dem Grund, weil dieses Gelübde besagt, dass ein Kloster zu Ehren der „Frau vom Berge Karmel“ errichtet werden sollte, wenn Neustadt von der damals in ganz Europa hausenden Pest verschont bliebe.

Das Kloster wurde 1352 in seiner Urform vollendet, da tatsächlich kein Opfer zu beklagen war.

Das klassische Klosterbier wird nun hier seit über 650 Jahren gebraut. Damit der typische Geschmack erhalten bleibt, wurden über Jahrhunderte hinweg die überlieferten wertvollen Rezepturen gepflegt und bewahrt. Die berühmten Bierspezialitäten zu brauen, verstanden die Mönche von Beginn an. Sie brauten ein würziges und gehaltvolles Bier, dass mehr nur als ein Bier angesehen wurde, sondern das gehaltvolle Bier wurde stets als Lebensmittel betrachtet. Aus diesem Grund achteten die Mönche auf hohe Qualität und Reinheit. Sie verarbeiteten heimische Rohstoffe, weil das eherne Gesetz besagt, dass der Boden den Geschmack der Erzeugnisse prägt.

Heute zeichnet die Karmeliter-Bräu die Verbindung zwischen moderner Technik, handwerklichem Geschick und Tradition aus. Perfekte Kontrolle während des gesamten Brauvorgangs, beste Rohstoffe sowie strengste Qualitätskontrollen sind täglicher Begleiter der Braumeister bei ihren Arbeiten. Die Karmeliter Brauerei arbeitet heute nach neuesten ökologischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten, dies gilt nicht nur für den Energiehaushalt, sondern auch beim Wasserverbrauch.

Umwelt und deren Schutz sind der Karmeliter-Bräu wichtig.

Karmeliter Biere

Den echten Bayerischen Biergenuss kann man bei den Karmeliter-Bieren beifolgenden Biersorten finden:

Zitronenlimonade)

Wo kann man Karmeliter Bier kaufen?

Wenn du wissen möchtest, wo es das Karmeliter-Bier zu kaufen gibt, dann schau auf die Webseite von Karmeliter-Bräu.

Auf der Shop-Seite kannst du bequem online bestellen. Die Ware ist im Karton erhältlich, der jeweils aus 15 Flaschen besteht. Die 15 Flaschen kann der Kunde selbst nach Belieben zusammenstellen. Die Sortenanzahl ist dabei egal – Hauptsache es bleibt bei der Gesamtzahl von 15 Flaschen.

Dann den Rechnungsbetrag einfach überweisen und nach Bezahlung kommt die Lieferung mit Rechnung nach Hause.

Brauereibesichtigung

Für alle Fans der Karmeliter-Bräu bietet die Brauerei eine Brauereibesichtigung an. Hier tritt der Gast hinter die Kulissen in eine Welt zwischen Sudkessel und Gärtank ein.

Die Besichtigung findet nunmehr virtuell statt und kann jederzeit von zu Hause aus gestartet werden.

Bewerte jetzt die Biere der Karmeliter-Bräu – und Prost!