v

Perlenbacher Premium Pils

Bewertung:
169 Votes - 79%
Brauerei: Tipp Lidl Biere
  • Alkoholgehalt:4.9%
  • Stammwürze:-*
  • Bier Id:8207
  • Biergattung:Pilsner
  • Brauart:untergärig
  • Entwicklung:

Perlenbacher Premium Pils, im Schnitt mit 3,95 Sternen bei 169 Bewertungen bewertet, wurde schon 11164 mal angesehen und das zuletzt am 28.01.2022 - 18:27 Uhr!

Wem "Perlenbacher Premium Pils" schmeckt, dem schmeckt vielleicht auch:

* Einige Angaben wie Alkoholgehalt oder Stammwürze sind uns leider nicht bekannt. Helft uns mit und schickt uns die Angaben einfach bei Mail. Danke & Prost!

Alle hier abgebildete Biermarken und Logos unterstehen den jeweiligen Rechten der Eigentümer. Alle Angaben ohne Gewähr.

377
Platz 378
Jetzt abstimmen!
379
Bier online bestellen Perlenbacher Premium Pils jetzt online bestellen! Zur Bestellung

Perlenbacher Premium Pils – Jetzt bewerten

Das Perlenbacher Premium Pilsener von Lidl gibt es in der Dose und nicht in der Flasche. Die Biersorte ist Pils und es wird nach dem deutschen Reinheitsgebot gebraut. Der Alkoholgehalt des Perlenbacher Premium Pils Bier beträgt 4,9% vol.

Als Zutaten werden Wasser, Gerstenmalz und Hopfen verwendet.

Die Dose besteht aus weiß mit goldenen Punkten. Eine schwarz-goldene Ellipse verziert die Dose. Dazu sind drei Sterne abgebildet. Die Farbe des Perlenbacher Premium Pils ist ein klares Gelb im Glas. Darüber steht der Schaum im Glas. Der Geruch ist leicht herb mit süßlicher Note. Im Mittelteil schmeckt das Pils süßlich und der Abgang gestaltet sich malzig. Die Kohlensäure ist gut vorhanden und macht das Bier gut trinkbar. Schluck für Schluck setzt sich immer mehr die Herbe durch und für ein Discounterbier/ Billigbier ist das Lidl Perlenbacher Pils Bier gut gelungen.

Das Pils wird für Lidl Biere gebraut von der Frankfurter Brauhaus GmbH in Frankfurt/Oder.

Bier wurde in der alten Handelsstadt an der Oder schon seit dem frühen Mittelalter gebraut. Bis in die 1980er Jahre wurden nur noch alkoholfreie Getränke und Biere aus Berliner Brauereien abgefüllt. Das änderte sich erst 1988 mit der Fertigstellung der Oderland- Brauerei, dem Stammbetrieb im VEB Getränkekombinat Frankfurt Oder. Nach Auflösung des Getränkekombinates wurde der Betrieb 1991 an die Dortmunder Brau und Brunnen AG verkauft.

Heute ist die Frankfurter Brauhaus die einzige Großbrauerei im Land Brandenburg. Sie ist in der Lage bis zu 3 Millionen Hektoliter Bier pro Jahr zu brauen.

Das Perlenbacher Pilsener ist ein Premium Bier. Ein Unternehmen, das seinem Bier „Premium“ verpasst, nimmt für seine Marke eine Spitzenstellung im Hinblick auf die Synthese aus Spitzenqualität, Marktdurchdringung im entsprechendem Preis, Beliebtheit beim Konsumenten und markenartikel-gemäßem Auftreten in Anspruch.

Der Begriff Premium, mit dem erstmals in den 60er Jahren ein Bier etikettiert wurde, ist jedoch nicht als Qualitätssiegel zu verstehen. Premium steht für Marken, die sich durch hochwertige Ausstattung in Gastronomie und Handel von weniger guten Bieren unterscheiden.

Und jetzt musst du entscheiden – Daumen hoch – dann Prost für das Perlenbacher Pils!


Fragen & Antworten zu Perlenbacher Premium Pils

Alkoholgehalt: Wieviel Prozent hat Perlenbacher Premium Pils?

Es hat 4.9%

Welchen Platz hat Perlenbacher Premium Pils in der Biermarken Liste?

Platz 378 von 8119 deutscher Biermarken insgesamt.


Datenblatt

Bier-MerkmalWert
Alkoholgehalt (% Vol.)4.9%
Stammwürze (% Vol.)-*
Brauartuntergärig
BiersortePilsner
BrauereiLidl Biere
Glutenfreies Biernein
Biobiernein
PVPP freiunbekannt
Diätbiernein
Alkoholfreies Biernein
Test Durchschnitt3,95 von 5,0 [79%]
Test Anzahl169 Bewertungen

Anzahl der Bewertungen nach Kalenderwoche
kumulative Anzahl der Bewertungen nach Kalenderwoche
geografische Beliebtheit
Verteilung der Bier Bewertungen
Weitere Analysen buchen?
Du hast gelesen: Perlenbacher Premium Pils Platz 378 » Test 2022