v
« zurück

Privatbrauerei Erdinger Weissbräu, Werner Brombach GmbH

Privatbrauerei Erdinger Weissbräu, Werner Brombach GmbH
Gesamtbewertung der Brauerei
1501 Votes / im Schnitt 56%
Logo Privatbrauerei Erdinger Weissbräu, Werner Brombach GmbH

Alle Infos zur Brauerei:

  • 85435 Erding Lange Zeile 1 + 3
  • Privatbrauerei Erdinger Weissbräu, Werner Brombach GmbH
  • 081224090
  • www.erdinger.de
  • Brauerei Id: 460

Biere der Brauerei:
Privatbrauerei Erdinger Weissbräu, Werner Brombach GmbH

Tipp
Erdinger Alkoholfrei Platz: 147
Platz 147 / 203 Votes / 59%
Abstimmen
Erdinger Urweisse Platz: 177
Platz 177 / 190 Votes / 59%
Abstimmen
Erdinger Schneeweiße Platz: 228
Platz 228 / 175 Votes / 55%
Abstimmen
Tipp
Erdinger Weißbier Platz: 321
Platz 321 / 164 Votes / 55%
Abstimmen
Erdinger Dunkel Platz: 334
Platz 334 / 163 Votes / 52%
Abstimmen
Erdinger Pikantus Platz: 395
Platz 395 / 158 Votes / 52%
Abstimmen
Erdinger Leicht Platz: 412
Platz 412 / 157 Votes / 51%
Abstimmen
Erdinger Kristall Platz: 513
Platz 513 / 151 Votes / 57%
Abstimmen
Tipp
Erdinger Champ Platz: 818
Platz 818 / 140 Votes / 59%
Abstimmen

Fakten zur Erdinger Weißbräu Werner Brombach GmbH

Erdinger Weissbräu wurde im Jahre 1886 gegründet. Der Sitz der Brauerei befindet sich in Erding. Die Mitarbeiterzahl beträgt ca. 525 und die Brauerei ist in der Branche Weizenbierbrauerei.

Erstmals urkundlich wurde der Bau einer Weißbierbrauerei in Erding im Jahre 1886 erwähnt. Dort liegen auch die Anfänge von Erdinger Weissbräu.

Über einen sehr langen Zeitraum erfolgten viele Besitzerwechsel bis dann Franz Brombach am 27. Dezember 1949 der Brauerei den Namen Erdinger Weißbräu gab. Einige Jahre später, 1965, erzielte die Brauerei einen Jahresausstoß von rund 40.000 hl Bier.

Als Franz Brombach im Jahre 1975 starb, arbeitete sein Sohn Werner Brombach bereits 10 Jahre mit im Unternehmen. Werner Brombach führte das Werk seines Vaters fort und übernahm die Führung der Brauerei. Sein Vater wäre stolz auf ihn gewesen, denn Werner Brombach sprengte Grenzen und erzielte 1978 einen Ausstoß von ca. 225.000 hl Bier und war somit Marktführer.

Aber damit war noch lange nicht genug. Natürlich reichten bald sämtliche Kapazitäten nicht mehr aus und so wurde 1983 auf einem Areal am Stadtrand die neue Erdinger Brauereianlage errichtet.

Und dann geschah das Unglaubliche; als erste Weißbierbrauerei durchbrach Erdinger im Jahre 1990 die Marke von 1 Mio hl.

Sortiment:

Einleitend sollte man wissen, dass Erdinger Weißbräu bei seinen Weißbieren auf die traditionelle Flaschengärung setzt. Das heißt, das Weißbier reift in der Flasche.

Zum Sortiment der Weißbierbrauerei Erdinger gehören verschiedene Weizenbiere. Erdinger Festweiße – wird nur auf dem Herbstfest in Erding ausgeschenkt und ist nicht im Handel erhältlich.

Im Übrigen gehört zur Erdinger Weissbräu eine Zweigniederlassung – die Fischer's Stiftungsbräu, die natürlich auch Bier produziert.

Besonderes:

Erdinger gründete als einer der ersten am Biermarkt seinen eigenen Fanclub im Jahr 1995. Inzwischen zählen 80.000 Mitglieder dazu, darunter auch viele Prominente.

Team Erdinger Alkoholfrei – das ist eine Sportler Community von Profi- und Amateursportlern, die mehr als 5000 aktive Mitglieder zählt.

Bewerte jetzt die Biere von Erdinger Weissbräu – und Prost!