v

Torgauer Doppel Caramel

Bewertung:
137 Votes - 60%
  • Alkoholgehalt:1.5%
  • Stammwürze:11.6%
  • Bier Id:470
  • Biergattung:Biermischgetränk
  • Brauart:-*

Torgauer Doppel Caramel, im Schnitt mit 3 Sternen bei 137 Bewertungen bewertet, wurde schon 14533 mal angesehen und das zuletzt am 1.01.2021 - 18:16 Uhr!

Alle hier abgebildete Biermarken und Logos unterstehen den jeweiligen Rechten der Eigentümer. Alle Angaben ohne Gewähr.

970
Platz 971
Jetzt abstimmen!
972
Bier online bestellen Torgauer Doppel Caramel jetzt online bestellen! Zur Bestellung

TORGAUER DOPPEL CARAMEL – Jetzt bewerten

Das Torgauer Doppel Caramel kommt wie die meisten Torgauer Biere aus einer schweren Bügelflasche. Die Bierfarbe ist schwarz mit rotem Schimmer. Die Schaumentwicklung des Bieres ist nicht sehr ausgeprägt. Geschmacklich herrscht ein süßlicher Malzbiercharme vor. Enthaltene Zutaten sind Glucose-Fructose-Sirup, Röstmalzaromen. Es ist eine gute Malzbieralternative, mit Farbstoff E 150c. Es schmeckt, wie der Name es verspricht nach karamellisiertem Zucker. Das Torgisch Doppel Caramel wurde seit 1958 in Torgau eingebraut.

Was ist ein Doppelcaramel? Ein Doppelcaramel war bis 1990 eine deutsche Vollbiersorte mit Zucker. In den 1950-er Jahren wurde das Getränk in der DDR entwickelt. Heute wird das Getränk hauptsächlich in den neuen Bundesländern gebraut. Bei dem Bier handelt es sich um ein untergäriges Bier, dass der Gruppe der Malzbiere (alkoholfrei) beziehungsweise der sogenannten Nährbiere (geringer Alkoholgehalt) zugeordnet wird. Doppelcaramel enthält durchschnittlich 11% Stammwürze und hat einen Alkoholgehalt von durchschnittlich 1,2% vol. Rohstoffbedingt ist die Farbe dunkel und hefetrüb, da es nicht geklärt ist. Für die Herstellung wird ein Sud mit Röst- und Caramelmalz hergestellt. Anschließend wird der Sud mit Wasser verdünnt und vergoren. Bevor das Ergebnis in Flaschen abgefüllt wird, wird der Mischung Invertzucker und Zuckerkulör zugegeben und nach einer Phase pasteurisiert. Gebraut wird Doppelcaramel im 21. Jahrhundert in verschiedensten Brauereien.

Allerdings ist zu beachten, dass nicht alle Brauereien das traditionelle Doppelcaramel brauen. Man findet auch Versionen des ehemaligen Kult-Bieres, die so wie der Malztrunk, mit einem Alkoholgehalt von <0,5% deklariert sind. Ähnlich wie beim Malztrunk wurde die Gärung nicht zugelassen, wodurch kein Alkohol und keine natürliche Kohlensäure entstehen konnte.

Doppelcaramel ist somit kein geschützter Name für eine Biervariante.

Die Produktion des Torgauer Doppel Caramel wurde 2011 im Torgauer Brauhaus nach Insolvenz eingestellt. Ab 01. Januar 2012 wurde es in Penig weiterproduziert. Im Mai 2013 wurde dann auch in Penig die Produktion wegen Insolvenz eingestellt.

Werte trotzdem in Erinnerung an das Torgisch Doppel Caramel – PROST!


Fragen & Antworten zu Torgauer Doppel Caramel

Welchen Platz hat Torgauer Doppel Caramel in der Bierrangliste?

Torgauer Doppel Caramel steht auf Platz 971 von insgesamt 7986 Bieren.

Wie errechnet sich der 971. Rang in der Bierliste?

Der Rang wird aus der Anzahl und dem Mittel der Bewertungen selbst berrechnet. Torgauer Doppel Caramel hat zur Zeit 137 Bewertungen bei einem Schnitt von 60 von 100!

Kann ich mein Bier pushen?

Klar! Gehe auf diese Bierseite und vote für dein Bier. Der neue Rang wird in Echzeit sofort neu berechnet 😃

Zu welcher Brauerei gehört Torgauer Doppel Caramel?

Torgauer Doppel Caramel wird von der Neue Torgauer Brauhaus GmbH gebraut.

Wieviel Alkohol hat Torgauer Doppel Caramel?

Torgauer Doppel Caramel hat einen Alkoholgehalt von 1.5%.