v

Franziskaner Hefe-Weissbier Dunkel

Bewertung:
35 Votes - 50%
Brauerei: Tipp Spaten Brauerei
  • Alkoholgehalt:-*
  • Stammwürze:-*
  • Bier Id:7813
  • Biergattung:Hefeweizen Dunkel
  • Brauart:obergärig

Franziskaner Hefe-Weissbier Dunkel, im Schnitt mit 2,5 Sternen bei 35 Bewertungen bewertet, wurde schon 5359 mal angesehen und das zuletzt am 7.04.2021 - 13:43 Uhr!

Wem "Franziskaner Hefe-Weissbier Dunkel" schmeckt, dem schmeckt vielleicht auch:

* Einige Angaben wie Alkoholgehalt oder Stammwürze sind uns leider nicht bekannt. Helft uns mit und schickt uns die Angaben einfach bei Mail. Danke & Prost!

Alle hier abgebildete Biermarken und Logos unterstehen den jeweiligen Rechten der Eigentümer. Alle Angaben ohne Gewähr.

7418
Platz 7419
Jetzt abstimmen!
7420
Bier online bestellen Franziskaner Hefe-Weissbier Dunkel jetzt online bestellen! Zur Bestellung

Franziskaner Hefe-Weißbier Dunkel - Jetzt bewerten

Das Franziskaner Hefe-Weißbier Dunkel ist ein dunkles Hefeweizen. Der Alkoholgehalt beträgt 5,00 % vol. Als Zutaten werden Wasser, Weizenmalz, Gerstenmalz, Hefe und Hopfenextrakt verwendet.

Hergestellt wird das Bier in der Spaten Brauerei in München.

Schon der erste Schluck des Franziskaner Hefe-Weißbier Dunkel ist erstaunlich gut. Gleich zu Anfang kommt das schön-malzige Aroma zum Tragen. Es ist sehr mild und hat einen rauchigen Charakter. Die Schaumkrone im Glas entwickelt sich prächtig und ist schön cremig. Den Weizen schmeckt man heraus, was aber nicht störend ist, da es eine angenehme Stärke ist. Die Spritzigkeit passt zu dem dunklen schweren Charakter des Franziskaner Hefe-Weißbier Dunkel. Es ist feinwürzig und süffig und hat dazu eine ausgeprägte Hefenote.

Insgesamt kann man sagen, dass das Franziskaner Hefe-Weißbier Dunkel üppigen, cremefarbenen Bierschaum im Glas zaubert, fast schon von dunkler Bernsteinfarbe ist, eine kräftige Hefetrübung besitzt. Das Bier ist eine sinnliche barocke Erscheinung aus Bayern und duftet harmonisch nach Malz, wobei feine Noten von frischem Brot, Nüssen und Karamell erkennbar sind. Das samtig-weiche Mundgefühl und der spritzig erfrischende Körper machen das dunkle Weizenbier zu etwas Besonderem. Die Franziskaner Weißbier Spezialität ist durch ihren aromatischen, vollmundigen und gut ausbalancierten Ausklang ein Genuss und die perfekte Auszeit für Weißbier-Kenner und Liebhaber von dunklen Bieren.

Was sind dunkle Biere?

Biere gibt es in unterschiedlichen Farbschattierungen von weißlich-gelb bis schwarz. Der Einfachheit halber wird oft grob zwischen hellen und dunklen Bieren unterschieden, wobei die Grenze zwischen dunkelgelb und hellbraun im Bereich der Bernsteinfarben liegt, aber nicht genau festliegt.

Die dunkle Farbe des Bieres hängt weniger vom Malzgehalt und der Stammwürze, sondern insbesondere von der Farbstärke des verwendeten Malzes ab, die abhängig von der Herstellung zu einer hellgelben bis tiefschwarzen Färbung des fertigen Bieres führen kann.

Liebst du Weißbier und dazu noch dunkel, dann bewerte jetzt das Franziskaner Hefe-Weißbier Dunkel - Prost!


Fragen & Antworten zu Franziskaner Hefe-Weissbier Dunkel

Welchen Platz hat Franziskaner Hefe-Weissbier Dunkel in der Biermarken Liste?

Platz 7419 von 8022 deutscher Biermarken insgesamt.


Datenblatt: Franziskaner Hefe-Weissbier Dunkel

Bier-MerkmalWert
Alkoholgehalt (% Vol.)-*
Stammwürze (% Vol.)-*
Brauartobergärig
BiergattungHefeweizen Dunkel
BrauereiSpaten Brauerei
Glutenfreies Biernein
Biobiernein
Diätbiernein
Alkoholfreies Biernein
Test Durchschnitt2,5 von 5,0 [50%]
Test Anzahl35 Bewertungen
Du hast gelesen: Franziskaner Hefe-Weissbier Dunkel Platz 7419 » Test 2021