v

Ingobräu Unser Helles

Bewertung:
104 Votes - 55%
Brauerei: Tipp Herrnbräu
  • Alkoholgehalt:5%
  • Stammwürze:-*
  • Bier Id:4959
  • Biergattung:Vollbier
  • Brauart:untergärig

Ingobräu Unser Helles, im Schnitt mit 2,75 Sternen bei 104 Bewertungen bewertet, wurde schon 11778 mal angesehen und das zuletzt am 23.01.2021 - 17:40 Uhr!

Wem "Ingobräu Unser Helles" schmeckt, dem schmeckt vielleicht auch:

* Einige Angaben wie Alkoholgehalt oder Stammwürze sind uns leider nicht bekannt. Helft uns mit und schickt uns die Angaben einfach bei Mail. Danke & Prost!

Alle hier abgebildete Biermarken und Logos unterstehen den jeweiligen Rechten der Eigentümer. Alle Angaben ohne Gewähr.

3664
Platz 3665
Jetzt abstimmen!
3666
Bier online bestellen Ingobräu Unser Helles jetzt online bestellen! Zur Bestellung

Ingobräu Unser Helles – Jetzt bewerten

Ingobräu Unser Helles wird seit Jahrzehnten von Bierliebhabern geschätzt. Bei Bierkennern genießt das Ingobräu hohen Stellenwert und in der Region hat das Bier einen ausgezeichneten Ruf.

Ingobräu unser Helles wird nach unverändertem Braurezept hergestellt. Auch wenn die Ingobrau-Tradition nach über 500 Jahren mit ihren Markenrechten auf Herrnbräu übergegangen ist, wird auch bei Herrnbräu immern noch das Ingobräu nach Original-Rezeptur gebraut.

Das Helle hat einen Alkoholgehalt von 5,0% vol.

So schmeckt's:

Ingobräu Unser Helles ist in der 0,5l NRW-Flasche abgefüllt. Das Etikett ist formvoll schön in Gelb gehalten, die Farbe steht für das Helle.

Das Bier strahlt im Glas wie die Sonne mit einem leuchtenden Gelb und die Schaumkrone darüber ist weiß und feinporig. Der Körper des Bieres ist schön schlank, wie sich das für ein Helles gehört. Ein feine Süße ist schmeckbar und die Kohlensäure macht den Trinkgenuss wunderbar spritzig, so dass das Ingobräu Unser Helles bestens läuft.

Richtig gut gekühlt, schmeckt das Ingobräu noch besser – ein sehr guter Durstlöscher!

Geschichte Ingobräu Ingolstadt:

1507 wurde die Brauerei Ingobräu Ingolstadt GmbH gegründet. Der Gründer war Lorenz Schöffer, er stammte aus Oberarnbach. Viele Jahre lang wechselte immer wieder der Besitzer der Ingobräu Ingolstadt. Der letzte Besitzer der Brauerei hieß Theo Lang.

Im Jahre 1883 wurde in der Brauerei auf industrielle Produktion übergegangen und der Hausschank wurde verabschiedet. Das Bier wurde nun regional vermarket. Die Schäffbräu Ingolstadt GmbH wurde am 27. April 1921 gegründet. In die Ingobräu Ingolstadt GmbH wurde die Brauerei 1978 umbenannt.

Gegen Ende 2007 wurde die gesamte Produktion des Sortiments eingestellt und am 1. April 2008 übernahm die Ingolstädter Brauerei Herrnbräu die Markenrechte von Ingobräu.

An einen Ingolstädter Investor wurde das Brauereigelände, welches sich in der Ingolstädter Altstadt befand, verkauft. Inzwischen wurde das Gelände mit Wohnungen bebaut und läuft unter den Namen Ingohöfe.

Bewerte jetzt – Ingobräu Unser Helles – und Prost!


Fragen & Antworten zu Ingobräu Unser Helles

Alkoholgehalt: Wieviel Prozent hat Ingobräu Unser Helles?

Es hat 5%

Welchen Platz hat Ingobräu Unser Helles in der Biermarken Liste?

Platz 3665 von 8022 deutscher Biermarken insgesamt.


Datenblatt: Ingobräu Unser Helles

Bier-MerkmalWert
Alkoholgehalt (% Vol.)5%
Stammwürze (% Vol.)-*
Brauartuntergärig
BiergattungVollbier
BrauereiHerrnbräu
Glutenfreies Biernein
Biobiernein
Diätbiernein
Alkoholfreies Biernein
Test Durchschnitt2,75 von 5,0 [55%]
Test Anzahl104 Bewertungen
Du hast gelesen: Ingobräu Unser Helles Platz 3665 » Test 2021 | Biermap24