v

Küppers Kölsch

Bewertung:
145 Votes - 53%
  • Alkoholgehalt:4.8%
  • Stammwürze:11.3%
  • Bier Id:953
  • Biergattung:Kölsch
  • Brauart:obergärig
  • Entwicklung:

Küppers Kölsch, im Schnitt mit 2,65 Sternen bei 145 Bewertungen bewertet, wurde schon 10556 mal angesehen und das zuletzt am 16.08.2021 - 21:23 Uhr!

Wem "Küppers Kölsch" schmeckt, dem schmeckt vielleicht auch:

Alle hier abgebildete Biermarken und Logos unterstehen den jeweiligen Rechten der Eigentümer. Alle Angaben ohne Gewähr.

784
Platz 785
Jetzt abstimmen!
786
Bier online bestellen Küppers Kölsch jetzt online bestellen! Zur Bestellung

Küppers Kölsch – Jetzt bewerten

Das Küppers Kölsch ist im Hause Kölscher Brautradition beheimatet.

Küppers Kölsch überzeugt mit ausgewogenem und hopfenmildem Geschmack und durch die angenehme Milde lädt es gern zum Weitertrinken ein.

Die Geschichte des Küppers Kölsch beginnt 1962 als die Wicküler-Brauerei das Küppers Kölsch auf den Markt bringt. Das Bier wurde zu Beginn von Früh gebraut.

1964 wurde das Kölsch in Wuppertal von der Wicküler Brauerei gebraut, dies führte zu Protesten der Kölschmarken. Unter dem Namen „Kölner Küppers Kölsch Brauerei“ wurde die Bierproduktion im Jahre 1965 aufgenommen.

Küppers Kölsch darf sich nicht Kölsch nennen, wenn es nicht in Köln gebraut wird, das wurde so im Jahr 1980 vom Oberlandesgericht in Köln entschieden. Für Küppes Kölsch war dieses Urteil allerdings ohne Folgen, denn die Produktion startete bereits 1965 in Köln.

Im Jahre 1990 wurden die Kölner Küppers Kölsch Brauerei und die Wicküler Brauerei an die niederländische Grolsch Brauerei-Gruppe verkauft. Vier Jahre später fand die Übernahme durch die Dortmunder Brau und Brunnen statt.

Den Standort und die Produktion der Küppers Brauerei übernahm 2001 die Dom-Brauerei.

2004 erfolgte dann die Übernahme der Radeberger Gruppe und seitdem wird das Küppers Kölsch im „Haus Kölscher Brautradition“ gebraut.

Fakten zum Küppers Kölsch

  • der Alkoholgehalt beträgt 4,8 Prozent Volumen
  • der Stammwürzegehalt liegt bei 11,3 Prozent
  • die Brauart ist obergärig
  • vom Biertyp her ist das Bier ein Kölsch
  • die Abfüllung erfolgt in Flaschen und Dosen
  • erhältlich ist Küppers Kölsch nicht in jedem Supermarkt, aber bei großen Getränkemärkten und online
  • das Bier ist klar und ohne Hefe
  • für Küppers Kölsch gibt es einzelne Biergläser mit Druck für Sammler

Als Zutaten werden verwendet:

Wasser, Gerstenmalz, Weizenmalz, Hopfenextrakt und Hopfen.

Allergene:

glutenhaltiges Getreide

Nährwertangaben

Nährwerte für 100 ml
Energie165 kJ / 39 kcal
Fett0 g
- davon gesättigte Fettsäuren0 g
Kohlenhydrate2,3 g
- davon Zucker< 0,5 g
Eiweiß< 0,5 g
Salz< 0,01 g

Infos zur Haus Kölscher Brautradition

Die Haus Kölscher braut verschiedene Marken wie zum Beispiel:

Haus Kölscher Brautradition braut nur Kölsch-Marken, deren Genuss kölsche Lebensphilosophie beinhaltet. Die Marken aus dem Hause Kölscher Brautradition sind allesamt kühle, hopfenbetonte Vollbiere.

Bewerte jetzt das Küppers Kölsch – und Prost!


Fragen & Antworten zu Küppers Kölsch

Alkoholgehalt: Wieviel Prozent hat Küppers Kölsch?

Es hat 4.8%

Wieviel Stammwürze hat Küppers Kölsch?

Es hat 11.3%

Welchen Platz hat Küppers Kölsch in der Biermarken Liste?

Platz 785 von 8063 deutscher Biermarken insgesamt.


Datenblatt

Bier-MerkmalWert
Alkoholgehalt (% Vol.)4.8%
Stammwürze (% Vol.)11.3%
Brauartobergärig
BiersorteKölsch
BrauereiHaus Kölscher Brautradition
Glutenfreies Biernein
Biobiernein
Diätbiernein
Alkoholfreies Biernein
Test Durchschnitt2,65 von 5,0 [53%]
Test Anzahl145 Bewertungen

Anzahl der Bewertungen nach Kalenderwoche
kumulative Anzahl der Bewertungen nach Kalenderwoche
geografische Beliebtheit
Verteilung der Bier Bewertungen
Weitere Analysen buchen?
Du hast gelesen: Küppers Kölsch Platz 785 » Test 2021 | Biermap24