v

Lübzer Export

Bewertung:
146 Votes - 59%
Brauerei: Tipp Lübzer Brauerei
  • Alkoholgehalt:5.2%
  • Stammwürze:-*
  • Bier Id:243
  • Biergattung:Export
  • Brauart:untergärig

Lübzer Export, im Schnitt mit 2,95 Sternen bei 146 Bewertungen bewertet, wurde schon 12855 mal angesehen und das zuletzt am 30.01.2021 - 19:32 Uhr!

* Einige Angaben wie Alkoholgehalt oder Stammwürze sind uns leider nicht bekannt. Helft uns mit und schickt uns die Angaben einfach bei Mail. Danke & Prost!

Alle hier abgebildete Biermarken und Logos unterstehen den jeweiligen Rechten der Eigentümer. Alle Angaben ohne Gewähr.

660
Platz 661
Jetzt abstimmen!
662
Bier online bestellen Lübzer Export jetzt online bestellen! Zur Bestellung

Lübzer Export – Jetzt bewerten

Das Lübzer Export ist vom Stil her ein Vollbier. Sein Alkoholgehalt beträgt 5,2% und die Herkunft ist Lübz / Deutschland. Die Lübzer Brauerei tritt beifolgendem Sponsoring und Event-Aktivitäten auf:

  • Störtebecker Festspiele
  • FC Hansa Rostock
  • Lübzer Turmfest
  • NDR Sommertour

Das Lübzer Export ist ein malzaromatisches und untergäriges Vollbier. Die lange Haltbarkeit ist die Besonderheit dieses Biertyps. Aus diesem Grunde war es um die Jahrhundertwende gut für den Export geeignet. Man kann das Bier gut genießen, es ist einzigartig und nach dem deutschen Reinheitsgebot gebraut. Es hat das typische würziges Aroma von Lübzer Export. Es ist wirklich und immer wieder so, dass Lübzer Export überzeugt durch sein würziges Aroma.

In der kleinen Stadt Lübz wird seit 1877 gebraut. Lübz liegt im Herzen von Mecklenburg-Vorpommern. Lübzer zählt zu den größten ostdeutschen Premium Marken. Das Bier wird geliebt von seinen Bierfreunden, weil es ein Bier für die entspannten Momente ist. Dinge, die einen beschäftigt haben, davon lässt man ab. Dafür sorgt der natürliche Biergenuss des Lübzer Export.Das Zeichen seiner Herkunft ist seit Jahren der Lübzer Leuchtturm als sein erfolgreiches Markensymbol.

Besonders gern wird in der vorweihnachtlichen Zeit nach dem Lübzer Export gegriffen. Denn die goldene Farbe und die schöne dichte Krone, die auch noch feinporig ist, machen das Bier zum Entspannungserlebnis. Der Geruch ist Export – typisch – süffig. Der Antrunk ist hopfig-frisch, dabei leicht säuerlich. Im Körper ist das Bier dann herb. Besonders gut passt die Kohlensäure, die zur Genüge vorhanden ist. Im Abgang tritt die herbe Note deutlich in den Hintergrund, dafür aber kommt eine fruchtige Süße zum Vorschein. Nach und nach kommt die herbe Note wieder zum Vorschein. Obwohl bitter, ist sie doch sehr angenehm. Das Bier ist einfach sehr angenehm, erfrischend und ist bestimmt für besonders schöne Tage.

Wenn dein Tag heute auch besonders mit deinem Lübzer Export ist, bewerte es jetzt. Darauf Prost!


Fragen & Antworten zu Lübzer Export

Alkoholgehalt: Wieviel Prozent hat Lübzer Export?

Es hat 5.2%

Welchen Platz hat Lübzer Export in der Biermarken Liste?

Platz 661 von 8006 deutscher Biermarken insgesamt.