v

Maisacher Kellerbier

Bewertung:
602 Votes - 87%
Brauerei: Brauerei Maisach
  • Alkoholgehalt:5.3%
  • Stammwürze:13.3%
  • Bier Id:7506
  • Biergattung:Vollbier
  • Brauart:untergärig
  • Entwicklung:

Maisacher Kellerbier, im Schnitt mit 4,35 Sternen bei 602 Bewertungen bewertet, wurde schon 14271 mal angesehen und das zuletzt am 14.10.2021 - 16:48 Uhr!

Wem "Maisacher Kellerbier" schmeckt, dem schmeckt vielleicht auch:

Alle hier abgebildete Biermarken und Logos unterstehen den jeweiligen Rechten der Eigentümer. Alle Angaben ohne Gewähr.

54
Platz 55
Jetzt abstimmen!
56
Bier online bestellen Maisacher Kellerbier jetzt online bestellen! Zur Bestellung

Maisacher Kellerbier – Jetzt bewerten

Maisacher Kellerbier ist ein Treppchensteiger. Das Bier der Brauerei Maisacher hat in der Kategorie „German Style Kellerbier hell“ den Europäischen Bier-Stern in Silber gewonnen. Dies ist ein Wettbewerb der Privaten Brauereien, bei dem 67 Kategorien antreten. Bei jeder der 67 Kategorien wird nur jeweils ein goldener, silberner und bronzener Stern verliehen. Das sollte besonders hervorgehoben werden, weil bei anderen Lebensmittelprüfungen dagegen jedes Produkt eine Medaille bekommt, welches eine gewisse Punktzahl erreicht.

Herzlichen Glückwunsch!

Maisacher Kellerbier Wissenswertes:

Das Maisacher Kellerbier wird auch unfiltrierte „Perle“ genannt. Es ist ein Bier, dass alle guten Geister in sich vereint. Dazu gehören: Bierhefe und Malzeiweiß. Die Hopfengerbstoffe werden nicht herausgefiltert. Dadurch besitzt das Bier einen hohen Nährwert durch die hochwertigen Nährstoffe.

Maisacher Kellerbier wird bei 0° direkt aus den Lagerkellern abgefüllt.

Der Stammwürzeghalt beträgt 13,3% und der Alkoholgehalt liegt bei 5,3% vol.

Und so schmeckt's:

Die Optik des Bieres im Glas erfreut das Auge des Bierfreundes. Über dem gelben Bier, dass leicht getrübt ist, baut sich eine Schaumkrone auf, die einwandfrei steht. Herrliche Noten von Hefe, Malz, Stroh strömen in die Nase. Der erste Schluck schmeckt wunderbar kernig und auch hier ist das feine Malz zu erkennen. Im Mittelteil kommt die Säure durch, die bei einem Kellerbier typisch ist und auch der Hopfen lässt sich gut blicken. Die Kohlensäure ist wohldosiert und die feine Hefe ist gut zu schmecken. Beim Abgang setzt sich eine leichte Bitterherbe durch. Das Maisacher Kellerbier ist ein gelungenes, süffiges Bier.

Infos zur Brauerei Maisach:

Die Brauerei Maisach wurde über 100 Jahre lang von der Familie Sedlmayer geführt. Heute, seit 2016, ist Michael Schweinberger der Betreiber der Brauerei Maisach. Er führt damit die Tradition der Privatbrauerei weiter.

Die Brauerei hat ihren Sitz in Maisach in der Hauptstraße. Sie ist dafür bekannt, dass sie hochwertige und vor allem handgemachte Biere braut und sich ganz dem Sinne des klassischen Brauhandwerks hingibt.

Bewerte jetzt – Maisacher Kellerbier – und Prost!


Fragen & Antworten zu Maisacher Kellerbier

Alkoholgehalt: Wieviel Prozent hat Maisacher Kellerbier?

Es hat 5.3%

Wieviel Stammwürze hat Maisacher Kellerbier?

Es hat 13.3%

Welchen Platz hat Maisacher Kellerbier in der Biermarken Liste?

Platz 55 von 8067 deutscher Biermarken insgesamt.


Datenblatt

Bier-MerkmalWert
Alkoholgehalt (% Vol.)5.3%
Stammwürze (% Vol.)13.3%
Brauartuntergärig
BiersorteVollbier
BrauereiBrauerei Maisach
Glutenfreies Biernein
Biobiernein
Diätbiernein
Alkoholfreies Biernein
Test Durchschnitt4,35 von 5,0 [87%]
Test Anzahl602 Bewertungen

Anzahl der Bewertungen nach Kalenderwoche
kumulative Anzahl der Bewertungen nach Kalenderwoche
geografische Beliebtheit
Verteilung der Bier Bewertungen
Weitere Analysen buchen?
Du hast gelesen: Maisacher Kellerbier Platz 55 » Test 2021 | Biermap24