v

Maternus Gold

Bewertung:
5 Votes - 80%
Brauerei: Tipp Aldi Nord Bier
  • Alkoholgehalt:4.9%
  • Stammwürze:-*
  • Bier Id:8225
  • Biergattung:Vollbier
  • Brauart:untergärig

Maternus Gold, im Schnitt mit 4 Sternen bei 5 Bewertungen bewertet, wurde schon 797 mal angesehen und das zuletzt am 10.10.2020 - 17:52 Uhr!

Wem "Maternus Gold" schmeckt, dem schmeckt vielleicht auch:

* Einige Angaben wie Alkoholgehalt oder Stammwürze sind uns leider nicht bekannt. Helft uns mit und schickt uns die Angaben einfach bei Mail. Danke & Prost!

Alle hier abgebildete Biermarken und Logos unterstehen den jeweiligen Rechten der Eigentümer. Alle Angaben ohne Gewähr.

7912
Platz 7913
Jetzt abstimmen!
7914
Bier online bestellen Maternus Gold jetzt online bestellen! Zur Bestellung

Maternus Gold – Jetzt bewerten

Maternus Gold wird für die Aldi Nord Bier Eigenmarke hergestellt. Es ist ein helles Lagerbier. Das Bier wird in der 0,5l PET-Flasche abgefüllt. Die Farbe des Maternus Gold ist gelbgold. Das Bier ist filtriert. Der Schaum ist weiß und der Geruch duftet nach Malz, Karamell und leichte Heunote. Der Antrunk ist malzig und später entwickeln sich Nuancen von Getreide und Karamell. Das Maternus Gold ist leicht süßlich. Im Abgang kommt ein milder leicht grasiger Hopfen zum Tragen. Das Bier wird nach dem deutschen Reinheitsgebot gebraut und ist ein feiner, frischer Biergenuss.

Das frisch-milde Bier ist in Premium-Qualität, es ist ausgereift im Geschmack und mit besten Rohstoffen gebraut.

Gold ist bei diesem Aldi-Bier Programm, denn es heißt nicht nur so, sondern es wurde auch von der DLG mit diesem Edelmetall ausgezeichnet.

Das Maternus Gold ist ein Discounterbier. Und obwohl es als so genanntes Billigbier gehandelt wird, ist es so gut, dass es sogar die Goldmedaille trägt. Bei diesem Bier kann man nur alles richtig machen, wenn man es kauft.

Das Maternus Gold ist ein helles Bier. Das Helle ist ein untergäriges, helles bis goldgelbes Bier, das in seiner bitteren Hopfencharakteristik und seiner süßlichen Malzcharakteristik ausbalanciert ist. Das Helle ist die wohl typischste Form des Lagerbiers in Deutschland. Charakterisiert durch eine helle Farbe, wenig Bittere und eine hohe drinkability ist das Helle ein beliebtes Bier für den Durst zwischendurch. Kennzeichnend für ein helles Bier ist die Trübung, sie ist in der Regel filtriert und somit nicht trüb. Das Hopfenaroma ist schwach bis mittel ausgeprägt. Bei einem hellen Lagerbier ist die Balance zwischen Süße und Bitter kennzeichnend. Es herrscht ein leichtes bis mittleres süßliches malziges Aroma. Malz und Hopfen sind dabei gut ausbalanciert. Das helle Bier hat einen mittleren Körper (stärker als zum Beispiel bei einem Pilsener und geringer als bei einem Bockbier).

Wenn du das Maternus Gold auch mit „Gold“ auszeichnest, dann bewerte es jetzt – Prost!


Fragen & Antworten zu Maternus Gold

Alkoholgehalt: Wieviel Prozent hat Maternus Gold?

Es hat 4.9%

Welchen Platz hat Maternus Gold in der Biermarken Liste?

Platz 7913 von 8063 deutscher Biermarken insgesamt.


Datenblatt

Bier-MerkmalWert
Alkoholgehalt (% Vol.)4.9%
Stammwürze (% Vol.)-*
Brauartuntergärig
BiersorteVollbier
BrauereiAldi Nord Bier
Glutenfreies Biernein
Biobiernein
Diätbiernein
Alkoholfreies Biernein
Test Durchschnitt4 von 5,0 [80%]
Test Anzahl5 Bewertungen
Du hast gelesen: Maternus Gold Platz 7913 » Test 2021 | Biermap24