Mönchsambacher ungespundetes Lagerbier

Bewertung:
378 Votes - 91%
Brauerei: Brauerei Zehendner
  • Alkoholgehalt:-*
  • Stammwürze:-*
  • Bier Id:7250
  • Biergattung:Lager
  • Brauart:untergärig

Mönchsambacher ungespundetes Lagerbier, im Schnitt mit 4,55 Sternen bei 378 Bewertungen bewertet, wurde schon 8149 mal angesehen und das zuletzt am 20.11.2020 - 14:13 Uhr!

Wem "Mönchsambacher ungespundetes Lagerbier" schmeckt, dem schmeckt vielleicht auch:

* Einige Angaben wie Alkoholgehalt oder Stammwürze sind uns leider nicht bekannt. Helft uns mit und schickt uns die Angaben einfach bei Mail. Danke & Prost!

Alle hier abgebildete Biermarken und Logos unterstehen den jeweiligen Rechten der Eigentümer. Alle Angaben ohne Gewähr.

68
Platz 69
Jetzt abstimmen!
70
Bier online bestellen Mönchsambacher ungespundetes Lagerbier jetzt online bestellen! Zur Bestellung

MÖNCHSAMBACHER UNGESPUNDETES LAGERBIER – Jetzt bewerten

Das Mönchsambacher Lagerbier Ungespundet wird in der Zehendner Brauerei gebraut. Die Brauerei Zehendner besteht seit 1808 und ist seit 1938 im Familienbesitz. Die Brauerei befindet sich in Mönchsambach. Das Mönchsambacher ungespundete Lagerbier wird ganzjährig gebraut. Für Selbstabholer gibt es das Lagerbier als Flaschenbier, aber auch im Faß in den Größen 15,20 und 30 Liter. Im Umkreis von 20 Kilometern schenken auch Gaststätten das gute Mönchsambacher Lagerbier Ungespundet aus. Zur Brauerei gehört auch eine Gaststätte mit Biergarten.

Das Lagerbier aus Mönchsambach präsentiert sich im Glas mit fingerdicker, kurzlebiger Blume auf leicht hefetrübem, altgoldenem Bier. Es zeigt sich im Mund von einer sehr angenehmen Seite. Der wunderbar stimmig geschmeidige Körper des Bieres ist auf das weiche fränkische Wasser zurückzuführen. Im Antrunk ist das Mönchsambacher Ungespundete Lagerbier leicht fruchtig. Der Mittelteil ist von einer an Karamell erinnernden Note gekennzeichnet. Eine angenehme Herbe wird dem Abgang beigesteuert. Das Mönchsambacher Lager Ungespundet ist ein gelungenes Bier, dass bei Bierkennern gut ankommt und sich primär mit seinem wunderbar stimmigen, fruchtigen Charakter auszeichnet. Es ist einfach süffig.

Bewerte jetzt, wenn du auch nicht genug vom Mönchsambacher Lager Ungespundet aus der Zehendner Brauerei bekommst!

Das Mönchsambacher Lagerbier ist ein hochgelobtes Bier aus Franken. Und trotzdem nahezu unbekannt. Und zudem sind die Biere nicht leicht zu finden. Das trifft jedoch auf einige fränkische Brauerei-Perlen zu – eben auch auf die Brauerei Zehendner aus dem Ort Burgebrach-Mönchsambach. Die Bierflaschen sind leicht am zwinkernden Mönch auf dem Etikett zu erkennen. Das Mönchsambacher Lagerbier ist naturtrüb und wird zu Recht in die Kategorie Zwickel/Kellerbier eingegliedert und gehört weltweit in die Top 50. Das Mönchsambacher Lagerbier ungespundet hat 5,5% Alk. Vol. Die Zutaten sind Wasser, Gerstenmalz, Hopfen und Hefe.

Die Leitung der Brauerei Zehendner hat Stefan Zehendner. Er beschäftigt ca. 20 Mitarbeiter und im Jahr 2018 hatte die Brauerei einen Umsatz von knapp 1,5 Millionen.

Bei diesen Zahlen gibt’s nur eins - PROST!


Fragen & Antworten zu Mönchsambacher ungespundetes Lagerbier

Welchen Platz hat Mönchsambacher ungespundetes Lagerbier in der Bierrangliste?

Mönchsambacher ungespundetes Lagerbier steht auf Platz 69 von insgesamt 8000 Bieren.

Wie errechnet sich der 69. Rang in der Bierliste?

Der Rang wird aus der Anzahl und dem Mittel der Bewertungen selbst berrechnet. Mönchsambacher ungespundetes Lagerbier hat zur Zeit 378 Bewertungen bei einem Schnitt von 91 von 100!

Kann ich mein Bier pushen?

Klar! Gehe auf diese Bierseite und vote für dein Bier. Der neue Rang wird in Echzeit sofort neu berechnet 😃

Zu welcher Brauerei gehört Mönchsambacher ungespundetes Lagerbier?

Mönchsambacher ungespundetes Lagerbier wird von der Brauerei Zehendner gebraut.