v

Mönchwasen Naturtrüb

Bewertung:
131 Votes - 64%
  • Alkoholgehalt:-*
  • Stammwürze:11.9%
  • Bier Id:2232
  • Biergattung:Vollbier
  • Brauart:-*

Mönchwasen Naturtrüb, im Schnitt mit 3,2 Sternen bei 131 Bewertungen bewertet, wurde schon 10934 mal angesehen und das zuletzt am 29.12.2020 - 1:05 Uhr!

Wem "Mönchwasen Naturtrüb" schmeckt, dem schmeckt vielleicht auch:

* Einige Angaben wie Alkoholgehalt oder Stammwürze sind uns leider nicht bekannt. Helft uns mit und schickt uns die Angaben einfach bei Mail. Danke & Prost!

Alle hier abgebildete Biermarken und Logos unterstehen den jeweiligen Rechten der Eigentümer. Alle Angaben ohne Gewähr.

1293
Platz 1294
Jetzt abstimmen!
1295
Bier online bestellen Mönchwasen Naturtrüb jetzt online bestellen! Zur Bestellung

MÖNCHSWASEN NATURTRÜB – Jetzt bewerten

Das Mönchswasen Naturtrüb wird in der Hausbrauerei Mönchswasen gebraut. Diese befindet sich mitten im beschaulichen Simmozheim. Die Brauerei Mönchwasen braut nach traditioneller Rezeptur ihr Bier. Das Bier kann man auch gleich direkt vor Ort trinken in der Brauereigaststätte oder im Biergarten Platz nehmen und es sich bei schwäbischen Speisen und Bier gut gehen lassen. Die Hausbrauerei Mönchwasen befindet sich Im Mönchgraben 30 in Simmozheim bei Stuttgart.

Natürlich wird auch dort das Mönchswasen Naturtrüb angeboten. Es ist ein malzaromatisches, naturtrübes Bier mit 11,9% Stammwürze. Das Mönchswasen Naturtrüb Bier ist ein untergäriges Bier. Es ist jederzeit erhältlich und es ist kein Saisonbier.

Aber die Brauerei Mönchswasen hat auch noch ein anderes Pferd im Stall, was nicht Jeder zu bieten hat. Und zwar das Kellerbier. Aber was ist ein Kellerbier? Eigentlich ist es ein Zwickelbier und das Zwickelbier wird auch Kellerbier genannt. Aber so ganz gleich sind die beiden Biere nicht. Bei einem Kellerbier handelt es sich um ein etwas stärker gehopftes Bier mit etwas höherem Alkoholgehalt und somit auch einer besseren Lagerungsfähigkeit. Geschmacklich ist das Kellerbier in Folge der stärkeren Hopfung etwas hopfenaromatischer als das Zwickel. Und folglich bietet natürlich die Brauerei Mönchshof mit Jahrhundert alter Brautradition und der Liebe zum ursprünglichen Bierbrauen ein naturtrüb Mönchshof Kellerbier an.

Die Farbe ist bernsteinfarben und der Geschmack ist ausgewogen mild und spricht ganz besonders Freunde unfiltrierter Zwickelbiere an. Die Stammwürze beträgt 12,4 % und der Alkoholgehalt liegt bei 5,4%.

    • Brennwert: (kJ/100 ml): 187
    • Brennwert (kcal/100 ml): 45
    • Fett (g/100 ml): <0,5
    • davon gesättigte Fettsäuren (g/100 ml): <0,1
    • Kohlenhydrate (g/100 ml): 3,3
    • davon Zucker (g/100 ml): <0,5
    • Eiweiß (g/100ml): 0,5
    • Salz (g/100 ml) <0,01

    Um die Qualität des Bieres zu prüfen, wurden damals mit Hilfe des „Zwickelhahns“ Proben entnommen. Dem Zwickelhahn verdankt das Kellerbier also auch sein Synonym Zwickelbier/ Zwickl.

    Das Kellerbier ist eine besonders urtümliche Mönchshof Brauspezialität – vergiss nicht zu voten!

    PROST!


  • Fragen & Antworten zu Mönchwasen Naturtrüb

    Wieviel Stammwürze hat Mönchwasen Naturtrüb?

    Es hat 11.9%

    Welchen Platz hat Mönchwasen Naturtrüb in der Biermarken Liste?

    Platz 1294 von 8022 deutscher Biermarken insgesamt.


    Datenblatt: Mönchwasen Naturtrüb

    Bier-MerkmalWert
    Alkoholgehalt (% Vol.)-*
    Stammwürze (% Vol.)11.9%
    Brauart-*
    BiergattungVollbier
    BrauereiHausbrauerei Mönchwasen
    Glutenfreies Biernein
    Biobiernein
    Diätbiernein
    Alkoholfreies Biernein
    Test Durchschnitt3,2 von 5,0 [64%]
    Test Anzahl131 Bewertungen
    Du hast gelesen: Mönchwasen Naturtrüb Platz 1294 » Test 2021 | Biermap24