v

Perlenbacher Pils

Bewertung:
33 Votes - 82%
Brauerei: Tipp Lidl Biere
  • Alkoholgehalt:5.2%
  • Stammwürze:-*
  • Bier Id:8201
  • Biergattung:Pilsner
  • Brauart:untergärig
  • Entwicklung:

Perlenbacher Pils, im Schnitt mit 4,1 Sternen bei 33 Bewertungen bewertet, wurde schon 1609 mal angesehen und das zuletzt am 13.10.2021 - 22:51 Uhr!

Wem "Perlenbacher Pils" schmeckt, dem schmeckt vielleicht auch:

* Einige Angaben wie Alkoholgehalt oder Stammwürze sind uns leider nicht bekannt. Helft uns mit und schickt uns die Angaben einfach bei Mail. Danke & Prost!

Alle hier abgebildete Biermarken und Logos unterstehen den jeweiligen Rechten der Eigentümer. Alle Angaben ohne Gewähr.

7473
Platz 7474
Jetzt abstimmen!
7475
Bier online bestellen Perlenbacher Pils jetzt online bestellen! Zur Bestellung

Perlenbacher Pils – jetzt bewerten

Das Perlenbacher Pils gibt es in der 0,5l Dose, aber auch in der PET-Flasche. Hergestellt wird das Perlenbacher in der Frankfurter Brauhaus in Frankfurt/Oder. Der Alkoholgehalt des Bieres beträgt 4,90 % vol. Als Zutaten werden Wasser, Gerstenmalz und Hopfen verwendet.

Das Bier wird für die Lidl Biere Eigenmarke gebraut. Das Lidl Pilsener führt auf seinem Etikett kein Hopfenextrakt an, das ist sehr löblich. Die Farbe des PERLENBACHER Pils ist goldgelb und richtig schön blank. Der Schaum steht gut und fest im Glas. Die würzigen Aromen werden von einer angenehmen Süße untermalt. Es ist ein angenehmer Kontrast zu dem Hopfen. Wenig später beruhigt sich das Bier und die Bittere lässt nach. Die Süße wird später präsenter , die Bittere kommt klarer durch und somit entfaltet sich das typische Pilsaroma. Besonders angenehmen ist auch das weiche Wasser, welches zum Brauen verwendet wird.

Die Kulturgeschichte des Pilsener ist eine recht junge Erfindung. Nicht mal 200 Jahre ist es her, dass der bayerische Braumeister Josef Groll nach Pilsen gerufen wurde, um dort die Qualität des lokal gebrauten Bieres zu verbessern. Dank natürlich vorhandener Höhlensysteme, die zur Kühlung des Biersuds notwendig waren, gelang es Herrn Groll am 05. Oktober 1842 erstmalig, ein Bier nach der neuen Pilsener Brauart herzustellen: ein langsam und kalt gegärtes, aus schonend gedarrtem Malz hergestelltes helles Bier.

Wo wird das Perlenbacher Pils gebraut?

Das Perlenbacher wird im Frankfurter Brauhaus hergestellt. Das Brauhaus ist eine Kombination von traditioneller Braukunst mit modernster Technik. Es ist eine der modernsten und größten Brauereien Deutschlands mit einer Kapazität von 3 Millionen Hektolitern.

Die Brauerei ist deutlich regional ausgerichtet und bietet ihre Produkte in erster Linie im Brandenburger Raum an. Neben dem eigenen kleinen Markenportfolio stellt das Unternehmen hauptsächlich als Lohnabfüller Biere für Handelsketten her. Zu den größten Kunden der Brauerei gehört Lidl – darum auch Lidl Pilsener.

Gefällt dir das Lidl Pilsener, dann bewerte es jetzt! Prost!


Fragen & Antworten zu Perlenbacher Pils

Alkoholgehalt: Wieviel Prozent hat Perlenbacher Pils?

Es hat 5.2%

Welchen Platz hat Perlenbacher Pils in der Biermarken Liste?

Platz 7474 von 8063 deutscher Biermarken insgesamt.


Datenblatt

Bier-MerkmalWert
Alkoholgehalt (% Vol.)5.2%
Stammwürze (% Vol.)-*
Brauartuntergärig
BiersortePilsner
BrauereiLidl Biere
Glutenfreies Biernein
Biobiernein
Diätbiernein
Alkoholfreies Biernein
Test Durchschnitt4,1 von 5,0 [82%]
Test Anzahl33 Bewertungen

Anzahl der Bewertungen nach Kalenderwoche
kumulative Anzahl der Bewertungen nach Kalenderwoche
geografische Beliebtheit
Verteilung der Bier Bewertungen
Weitere Analysen buchen?
Du hast gelesen: Perlenbacher Pils Platz 7474 » Test 2021 | Biermap24