v
Schlossbrauerei Maxlrain
Gesamtbewertung der Brauerei
2206 Votes / im Schnitt 64%
Logo Schlossbrauerei Maxlrain GmbH & Co.KG

Alle Infos zur Brauerei:


Maxl Biere:

Tipp
Maxlrainer Schloss Trunk Platz: 103
Platz 103 / 326 Votes / 89%
Abstimmen
Tipp
Maxlrainer Schloss Gold Platz: 120
Platz 120 / 287 Votes / 87%
Abstimmen
Tipp
Maxlrainer Schloss Weisse Platz: 121
Platz 121 / 283 Votes / 84%
Abstimmen
Tipp
Maxlrainer Helles Platz: 126
Platz 126 / 277 Votes / 86%
Abstimmen
Maxlrainer Engerl Hell Platz: 2294
Platz 2294 / 118 Votes / 51%
Abstimmen
Maxlrainer Engerl Weisse Platz: 3042
Platz 3042 / 110 Votes / 55%
Abstimmen
Maxlrainer Zwickel Max Platz: 3381
Platz 3381 / 107 Votes / 56%
Abstimmen
Maxlrainer Jubilator Platz: 4528
Platz 4528 / 97 Votes / 55%
Abstimmen
Maxlrainer Premium Pils Platz: 4630
Platz 4630 / 96 Votes / 59%
Abstimmen
Maxlrainer Festbier Platz: 5629
Platz 5629 / 87 Votes / 58%
Abstimmen
Maxlrainer Schwarzbier Platz: 5647
Platz 5647 / 87 Votes / 55%
Abstimmen
Maxlrainer Leo Weisse Platz: 5899
Platz 5899 / 84 Votes / 55%
Abstimmen
Maxlrainer Ernte Hell Platz: 5904
Platz 5904 / 84 Votes / 54%
Abstimmen
Maxlrainer Kirtabier Platz: 5971
Platz 5971 / 83 Votes / 55%
Abstimmen
Maxlrainer Ernte Weisse Platz: 6204
Platz 6204 / 80 Votes / 51%
Abstimmen

Schlossbrauerei Maxlrain, alle Daten und Fakten

Im Jahre 1636 wurde die Maxlrainer Schlossbrauerei erstmals urkundlich erwähnt.

Die Bierproduktion wurde aus dem Schloss um 1900 in das neu entstandene Brauhaus verlegt, welches ebenfalls um 1900 entstanden ist.

Geschäftsführer der Schlossbrauerei Maxlrain ist seit 1986 Dr. Erich Prinz Lobkowicz.

Mit einer neuen, konsequenten Qualitätsphilosophie erlangte die kleine Heimatbräu mit ihren sehr guten Bieren auch überregionale Bedeutung.

Heute ist der bekannte Spruch unter den Bierkennern: „Unserainer trinkt Maxlrainer“ - das Meisterwerk von Brauereidirektor Roland Bräger und Braumeister Josef Kronas.

Die Schlossbrauerei Maxlrain verwendet nur beste Rohstoffe für ihre Spitzenbiere. So wird der Hopfen ausschließlich von einem Hopfenbauern aus der Hallertau bezogen und die Brauerei hat sich für den kontrollierten Vertragsanbau entschieden. Der Hallertauer Hopfen hat für seine hervorragende Qualität mehrfach Auszeichnungen erhalten.

Auch die Gerste wird von regionalen Bauern bezogen. Bevorzugt werden die „alten“ Gerstensorten.

Das Brauwasser ist kristallklar und frisch und wird aus der eigenen Quelle bezogen.

Die lange Lagerung für die Biere ist Herzenssache der Maxlrainer Braumeister, denn nur so kann das Bier seinen ausgezeichneten Geschmack entfalten.

Maxlrainer Bier

Das Maxlrainer Bier wird auch liebevoll Maxl Bier genannt. Zurzeit werden in der Schlossbrauerei Maxlrainer 16 Maxl-Bierspezialitäten gebraut. Das Ziel dabei ist, dass sich jedes Bier als Spitzenbier bezeichnen kann. Die vielen hohen Auszeichnungen bestätigen, dass dieses Ziel erreicht wird.

Das kleine, hervorragend ausgebildete Brauerteam hat sich vollends der handwerklichen Braukunst verschrieben. Eisern wird das Ziel verfolgt, das beste Bier im Land zu brauen. Hier wird Craftbier seit 1636 gebraut und das nur mit 4 Zutaten laut dem Bayerischen Reinheitsgebot.

Maxlrainer Biersortiment u.a.

Leichte Spezialitäten:

  • Schankbier/Leichtes Helles
  • Leichtes Weissbier

Engerlbiere mit 0 Prozent Alkohol

  • Alkoholfreies Helles
  • Alkoholfreies Weissbier

Die Klassiker – seit Jahren prämiert in Gold – Herzlichen Glückwunsch!

Schnacklbiere

  • Export kellertrüb
  • Weißbier kellertrüb

Saisonale Spezialitäten

  • Dunkler Doppelbock
  • Märzen

Und natürlich die „Meilimos“ - alkoholfrei

  • Orangenlimonade
  • Cola-Mix-Getränk
  • Zitronenlimonade

Im Übrigen wird die Maxlrainer Brauerei seit 2008 alljährlich mit dem Bundesehrenpreis prämiert. In den Jahren 2012 und 2016 erhielt die Brauerei den Bundesehrenpreis sogar in Gold.

Damit steht Maxlrainer ganz klar als Quaitätsführer in Deutschland und kann sich als eine der besten Brauereien im Lande nennen.

Maxlrainer Bräuststüberl

Das Maxlrainer Bräuststüberl besticht im gepflegt-rustikalem Ambiente mit original böhmischem Gewölbe.

Im Sommer kann man unter Kastanien und Sonnenschirmen im größten Biergarten im Landkreis Rosenheim an warmen Tagen den Aufenthalt genießen.

Prinz von Lobkowicz übergab das Bräuststüberl jungen bayerischen Wirten nachdem das Stüberl Ende 2011 renoviert wurde.

Speisen/Getränke

  • typisch bayerische Schmankerln
  • Brotzeiten
  • auf der Wochenkarte findet der Gast verschiedene unterschiedliche Gerichte
  • die preisgekrönten Biere werden im Bräuststüberl ausgeschenkt

Das Maxlrainer Bräustüberl verfügt außerdem über einen Kinderspielplatz. Weiterhin gibt es jeden Mittwoch ab 18.30 Uhr echte Bayerische Musik und an den Mittwochen sowie am Wochenende kommen die Grillfreunde auf ihre Kosten, denn auf dem Außengrill wird von Rind bis Hendl gegrillt.

Bewerte jetzt die Biere der Schlossbrauerei Maxlrain – und Prost!