v

Troisdorfer Light

Bewertung:
99 Votes - 57%
Brauerei: Brauhaus Troisdorf
  • Alkoholgehalt:2%
  • Stammwürze:7%
  • Bier Id:1120
  • Biergattung:Leichtbier
  • Brauart:obergärig
  • Entwicklung:

Troisdorfer Light, im Schnitt mit 2,85 Sternen bei 99 Bewertungen bewertet, wurde schon 6893 mal angesehen und das zuletzt am 10.06.2020 - 20:36 Uhr!

Wem "Troisdorfer Light" schmeckt, dem schmeckt vielleicht auch:

Alle hier abgebildete Biermarken und Logos unterstehen den jeweiligen Rechten der Eigentümer. Alle Angaben ohne Gewähr.

4268
Platz 4269
Jetzt abstimmen!
4270
Bier online bestellen Troisdorfer Light jetzt online bestellen! Zur Bestellung

Troisdorfer Light – Jetzt bewerten

Woher kommt das Troisdorfer Light? Das Troisdorfer Light wird in dem Stadtbierhaus Troisdorf gebraut. Troisdorf ist die bevölkerungsreichste Stadt im Rhein-Sieg-Kreis in Nordrhein-Westfalen und liegt rechtsrheinisch zwischen Köln und der Bundesstadt Köln. Die Stadt liegt im Südosten der Kölner Bucht zwischen den südlichen Ausläufern des Bergischen Landes im Norden und den Siegauen im Süden. Der Regierungsbezirk ist Köln. Troisdorf liegt an der Sieg, das ist ein Nebenfluss des Rheins, und an der Agger, die ihrerseits ein Nebenfluss der Sieg ist und die Stadtgrenze zur Nachbarstadt Siegburg bildet.

In einer Urkunde der Siegburger Benediktiner – Abtei Michaelsberg aus dem Jahre 1064 wird Troisdorf ursprünglich als Truhtesdorf bezeichnet.

Der eigentliche Aufschwung der Stadt begann mit der Industrialisierung im 19. Jahrhundert.

Und seit 1991 kann das Brauhaus Troisdorf auf seine Brautradition zurückblicken. Zu seinen Produkten gehört auch das Troisdorfer Light. Das Light hat einen Stammwürzgehalt von 7-8% und einen Alkoholgehalt von ca. 2%. Es ist ein unfiltriertes, obergäriges Bier. Als Malzsorten werden Pilsener und Sauermalz verwendet Die Lagerzeit beträgt als Minimum 3 Wochen.

Was bedeutet Light bei einem Bier? Leichtbier ist ein Bier, das aufgrund seines besonderen Herstellungsprozesses weniger Alkohol als herkömmliches Bier enthält. Im Vergleich zu Vollbier ist der Alkoholgehalt um etwa ein Drittel reduziert (bis 2,7 vol.-% statt etwas 5% vol.). Der physiologische Brennwert von Leichtbier ist daher geringer als der von Vollbier. Das historische Dünnbier hat ähnliche Eigenschaften wir Leichtbier, wurde aber typischerweise anders und als minderwertigeres Produkt hergestellt.

Zur Herstellung eines Leichtbiers wird ein besonderes Verfahren angewendet. Es ist die Malzschüttung, ein spezielles Maischverfahren wie das „Springmaischverfahren“ und Abfangen der Gärung bei einem Endvergärungsgrad von ca. 53 %. So werden nur 50% des Alkoholgehaltes eines Normalbieres erreicht.

Nicht nur weniger Alkohol hat das Troisdorfer Light, es enthält auch wesentlich weniger Kalorien als ein Pilsener. Vom Kaloriengehalt ist Leichtbier vergleichbar mit Magermilch.

Wenn du es toll findest, dass das Troisdorfer Light ein kalorienarmer Durstlöscher ist, dann bewerte es – jetzt! Prost!


Fragen & Antworten zu Troisdorfer Light

Alkoholgehalt: Wieviel Prozent hat Troisdorfer Light?

Es hat 2%

Wieviel Stammwürze hat Troisdorfer Light?

Es hat 7%

Welchen Platz hat Troisdorfer Light in der Biermarken Liste?

Platz 4269 von 8061 deutscher Biermarken insgesamt.


Datenblatt

Bier-MerkmalWert
Alkoholgehalt (% Vol.)2%
Stammwürze (% Vol.)7%
Brauartobergärig
BiersorteLeichtbier
BrauereiBrauhaus Troisdorf
Glutenfreies Biernein
Biobiernein
Diätbiernein
Alkoholfreies Biernein
Test Durchschnitt2,85 von 5,0 [57%]
Test Anzahl99 Bewertungen

Anzahl der Bewertungen nach Kalenderwoche

kumulative Anzahl der Bewertungen nach Kalenderwoche

Verteilung der Bier Bewertungen

Weitere Analysen buchen?
Du hast gelesen: Troisdorfer Light Platz 4269 » Test 2021 | Biermap24