v

Ehringsdorfer Colabier

Bewertung:
1133 Votes - 57%
  • Alkoholgehalt:2.3%
  • Stammwürze:-*
  • Bier Id:6360
  • Biergattung:Biermischgetränk
  • Brauart:-*

Ehringsdorfer Colabier, im Schnitt mit 2,85 Sternen bei 1133 Bewertungen bewertet, wurde schon 7582 mal angesehen und das zuletzt am 19.01.2021 - 23:42 Uhr!

Wem "Ehringsdorfer Colabier" schmeckt, dem schmeckt vielleicht auch:

* Einige Angaben wie Alkoholgehalt oder Stammwürze sind uns leider nicht bekannt. Helft uns mit und schickt uns die Angaben einfach bei Mail. Danke & Prost!

Alle hier abgebildete Biermarken und Logos unterstehen den jeweiligen Rechten der Eigentümer. Alle Angaben ohne Gewähr.

23
Platz 24
Jetzt abstimmen!
25
Bier online bestellen Ehringsdorfer Colabier jetzt online bestellen! Zur Bestellung

Ehringsdorfer Colabier – Jetzt bewerten

Das Ehringsdorfer + Cola (so heißt es richtig, Bierfreunde kennen es unter Colabier) ist ein Biermischgetränk. Besonders beliebt ist das Getränk unter den Colatrinkern, die sich über den kleinen Bieranteil freuen. Ehringsdorfer Colabier ist beliebt in jeder Altersklasse und ist kein Biermischgetränk, welche nur die junge Generation trinkt.

Fakten zum Ehringsdorfer Colabier

Die Charakteristik des Ehringsdorfer Colabier ist 50:50 (Bier und Cola). Der Alkoholgehalt beträgt 2,3% vol., die Farbe des Mischgetränkes ist colabraun. Ehringsdorfer Colabier wird untergärig gebraut.

Als Zutaten werden bei der Herstellung:

  • Wasser
  • Gerstenmalz
  • Hopfen
  • Zucker
  • Kohlensäure
  • Farbstoff E150C
  • Säurungsmittel E338
  • Antioxidationsmittel Ascorbinsäure
  • Aroma Koffein

natürliches Aroma verwendet.

Der Hersteller von Ehringsdorfer Colabier ist die Brauerei Weimar-Ehringsdorf GmbH in Weimar-Ehringsdorf.

Abgefüllt wird das Getränk in der 0,5l Flasche.

Trinkgenuss

Die Colafarbe ist eindeutig trotz Bieranteil und so erscheint im Glas das Ehringsdorfer Colabier colabraun. Der Schaum darüber ist feinporig und lässt erkennen, dass es sich hier nicht nur um Cola handelt. Der Antrunk gestaltet sich schlank und beim ersten Schluck dominiert die Cola, so wie es die Freunde von Biermischgetränken lieben, sonst würden sie Bier trinken. Ehringsdorfer Colabier schmeckt süß, aber nicht klebrig süß, wie das oftmals bei Mischgetränken der Fall ist. Ein feiner Malzgeschmack sowie Biergeschmack erfreuen den Gaumen.

Ehringsdorfer Colabier ist ein süffiges Geschmackserlebnis für alle Colatrinker, die den Kick Bier mögen und für alle Biertrinker, die es mit weniger Alkoholgehalt mögen.

Infos zur Brauerei Weimar-Ehringsdorf

Im 14. Jahrhundert wird das ehemalige Ehringsdorfer Rittergut erstmals erwähnt. Familie Heydenreich ist ab dem Jahr 1836 Besitzer des Rittergutes und gleichzeitig übernimmt die Familie Heydenreich die kleine „Einfachbierbrauerei“. Später, im Jahre 1840, wird an deren Stelle die „Rittergutsbrauerei“ gegründet.

1890/1891 wird das Brauereigebäude komplett neu gebaut, um der großen Nachfrage an Bier gerecht zu werden. 1933 wird das Sudhaus nochmals erneuert. Das Sudhaus ist bis heute Zeugnis eindrucksvoller Industriegeschichte.

Heute ist die Brauerei Weimar-Ehringsdorf im Besitz der Familie Wagner aus Pößneck, die die Brauerei umfangreich umgebaut und modernisiert hat und nach Originalrezepturen das Ehringsdorfer Bier braut.

Bewerte jetzt – Ehringsdorfer + Cola – und Prost!


Fragen & Antworten zu Ehringsdorfer Colabier

Welchen Platz hat Ehringsdorfer Colabier in der Bierrangliste?

Ehringsdorfer Colabier steht auf Platz 24 von insgesamt 7986 Bieren.

Wie errechnet sich der 24. Rang in der Bierliste?

Der Rang wird aus der Anzahl und dem Mittel der Bewertungen selbst berrechnet. Ehringsdorfer Colabier hat zur Zeit 1133 Bewertungen bei einem Schnitt von 57 von 100!

Kann ich mein Bier pushen?

Klar! Gehe auf diese Bierseite und vote für dein Bier. Der neue Rang wird in Echzeit sofort neu berechnet 😃

Zu welcher Brauerei gehört Ehringsdorfer Colabier?

Ehringsdorfer Colabier wird von der Brauerei Weimar-Ehringsdorf GmbH gebraut.

Wieviel Alkohol hat Ehringsdorfer Colabier?

Ehringsdorfer Colabier hat einen Alkoholgehalt von 2.3%.