v

Sternburg Export

Bewertung:
248 Votes - 62%
Brauerei: Tipp Sternburg Brauerei
  • Alkoholgehalt:5.2%
  • Stammwürze:11.9%
  • Bier Id:231
  • Biergattung:Export
  • Brauart:untergärig

Sternburg Export, im Schnitt mit 3,1 Sternen bei 248 Bewertungen bewertet, wurde schon 14386 mal angesehen und das zuletzt am 10.04.2021 - 15:40 Uhr!

Wem "Sternburg Export" schmeckt, dem schmeckt vielleicht auch:

Alle hier abgebildete Biermarken und Logos unterstehen den jeweiligen Rechten der Eigentümer. Alle Angaben ohne Gewähr.

124
Platz 125
Jetzt abstimmen!
126
Bier online bestellen Sternburg Export jetzt online bestellen! Zur Bestellung

Sternburg Export – Jetzt bewerten

Das Sternburg Export ist ein Bier, das viele Geschichten erzählen kann. Auf Meisterschaften, wie der DLG, nahm es teil und gewann glatt „Gold“ und im Weltall war es auch schon. Außerdem wird es oft getrunken und besungen. Liebevoll wird es von den Fans „das Sterni“ genannt.

Das Sternburg Bier ist ein hell eingebrautes Vollbier mit edler Würze. Im Geschmack ist das Sterni besonders süffig.

Fakten rund um das Sternburg Export

Hergestellt wird das Sternburg Bier in der Sternburg Brauerei GmbH „Radeberger Gruppe“ in Leipzig.

  • der Alkoholgehalt beträgt 5,2% vol.
  • der Stammwürzegehalt liegt bei 11,9 Prozent
  • die Brauart ist untergärig
  • der Bierstil ist Export
  • der Preis ist heiß!
  • die empfohlene Trinktemperatur liegt zwischen 5-10 Grad Celsius
  • das Bier ist klar und ohne Hefe
  • Gebinde: 0,5 Liter Flasche

Als Zutaten werden verwendet

Brauwasser, Gerstenmalz, Hopfen und Hopfenextrakt

Hinweis auf Allergene

es ist nicht glutenfrei

Nährwerte des Sterni Export

Nährwertangaben pro 100 ml
Energie180 kJ (43 kcal)
Fett< 0,5 g
- davon gesättigte Fettsäuren< 0,1 g
Kohlenhydrate2,8 g
- davon Zucker< 0,5 g
Eiweiß0,5 g
Salz< 0,01 g

Sternburg Export im Weltall

Die erste Bierflasche ging mit dem Sternburg Export am 25. März 2012 auf die Reise ins Weltall. Der gesamte Flug von einer leeren Flasche Sternburg Bier Export wurde gefilmt und ging um die Welt. Mit auf Reise ging das Brauereimaskottchen Schluck.

So schmeckt das Sternburg Bier

Besonders hebt sich beim Sternburg Export die Süffigkeit hervor. So steht es nicht nur auf dem Etikett, sondern zieht sich vom ersten Schluck bis zum letzten Schluck.

Die Farbe des Bieres erscheint im klaren hellen Gelb mit einer stabilen Krone obenauf. Der Antrunk gestaltet sich würzig. Es gesellen sich dezenter Hopfen und leicht fruchtige Noten hinzu. Der Körper ist voll und es läuft herrlich süffig. Die malzige Note gibt der Süffikgeit noch einen extra Bonus – hier läuft alles im grünen Bereich. Sternburg Export ist richtig gut gelungen.

Infos zur Sternburg Brauerei

Das Gründungsdatum geht auf 1822 zurück. Im Laufe der zwei Jahrhunderte legte die Sternburg Brauerei viele Meilensteine (ehemals Reudnitzer Brauhaus) zurück. Heute ist sie auf ihrem Social Accounts mehr als beliebt mit ihren Stories, so dass die Community stetig wächst.

Im Jahre 2022 wird das 200-jährige Bestehen von Sternburg gefeiert.

Bewerte jetzt – Sternburg Export – und Prost!


Fragen & Antworten zu Sternburg Export

Alkoholgehalt: Wieviel Prozent hat Sternburg Export?

Es hat 5.2%

Wieviel Stammwürze hat Sternburg Export?

Es hat 11.9%

Welchen Platz hat Sternburg Export in der Biermarken Liste?

Platz 125 von 8022 deutscher Biermarken insgesamt.


Datenblatt: Sternburg Export

Bier-MerkmalWert
Alkoholgehalt (% Vol.)5.2%
Stammwürze (% Vol.)11.9%
Brauartuntergärig
BiergattungExport
BrauereiSternburg Brauerei
Glutenfreies Biernein
Biobiernein
Diätbiernein
Alkoholfreies Biernein
Test Durchschnitt3,1 von 5,0 [62%]
Test Anzahl248 Bewertungen
Du hast gelesen: Sternburg Export Platz 125 » Test 2021 | Biermap24