v

Usedomer Inselbier Naturtrüb

Bewertung:
72 Votes - 67%
Brauerei: Tipp Usedomer Brauhaus
  • Alkoholgehalt:5%
  • Stammwürze:11.9%
  • Bier Id:7035
  • Biergattung:Vollbier
  • Brauart:untergärig
  • Entwicklung:

Usedomer Inselbier Naturtrüb, im Schnitt mit 3,35 Sternen bei 72 Bewertungen bewertet, wurde schon 12728 mal angesehen und das zuletzt am 20.09.2022 - 21:58 Uhr!

Wem "Usedomer Inselbier Naturtrüb" schmeckt, dem schmeckt vielleicht auch:

Alle hier abgebildete Biermarken und Logos unterstehen den jeweiligen Rechten der Eigentümer. Alle Angaben ohne Gewähr.

6623
Platz 6624
Jetzt abstimmen!
6625
Bier online bestellen Usedomer Inselbier Naturtrüb jetzt online bestellen! Zur Bestellung

USEDOMER INSELBIER NATURTRÜB – EIN FRANKE AUF USEDOM

Das Usedomer Inselbier ist naturtrüb und hat eine Stammwürze von 11,9%. Sein Alkoholgehalt liegt bei 5,0% vol. Es weist eine honiggelbe Farbe auf und der Schaum ist feinporig und fest. Es hat einen vollen, malzigen Körper, der in eine harmonische Hopfenbittere eingebettet ist. Das Usedomer Naturtrüb entfaltet im Abgang brotige Aromen und ist kräftig. Der Geschmack ist sehr intensiv getreidig-aromatisch. Es ist sehr süffig, sehr vollmundig und feinwürzig. Der Geschmack ist einfach sehr lecker mit seiner feinherben Note. Es läuft wie Öl. Kurz und knapp gesagt, hat dieses Bier Charakter und ist ein Spitzenbier, dass mit seinem frischen Geschmack überzeugt. Hier erlebt man Bierbaukunst in vollendeter Form.

Das Usedomer Inselbier Naturtrüb kommt vom Usedomer Brauhaus/ Privatbrauerei zu Heringsdorf/Seebad Heringsdorf und es wird in einer traditionellen Glasflasche mit Schnappverschluss hergestellt. Direkt im Seetelhotel Ostseeresidenz Heringsdorf befindet sich das urige Usedomer Brauhaus. Dort wird nicht nur herausragendes Bier gebraut, sondern es warten auch viele kulinarische Überraschungen. Der Franke, Thiemo Schreieder, steht seit über 9 Jahren im Dienst der Privatbrauerei zu Heringsdorf und zeichnet als Braumeister für die Biere im Usedomer Brauhaus verantwortlich. Seine Ausbildung zum Braumeister hat er an der Doemens-Schule im bayrischen Gräfeling absolviert. Sein Wissen setzte er danach im Hofbräuhaus Freising und St. GeorgenBräu um bevor es ihn auf die Sonneninsel zog. Schreieder liebt die Berge und das Meer. Entschieden hat er sich für das Meer. Dort braut er nun für das Usedomer Brauhaus und die Seetel-Gruppe im Jahresdurchschnitt 2.000 Hektoliter, die zur Hälfte im Brauhaus ihren Absatz finden. Die schmackhafte Auswahl an frisch gebrauten Bieren kann man auf 180 Plätzen im urigen Braugasthaus an der großen Bierbar oder in einer der zahlreichen Nischen genießen. Für jedes Bier gibt es selbstverständlich die passenden Speisen. Im Usedomer Brauhaus kann man sich aber auch je nach Bedarf mit hölzernen Sechserträgern, 2 – Liter -Syphons oder einem 5- Liter – Partyfass eindecken.

Vergiss nicht für dein Bier zu voten – denn sehr zum Wohle!


Fragen & Antworten zu Usedomer Inselbier Naturtrüb

Alkoholgehalt: Wieviel Prozent hat Usedomer Inselbier Naturtrüb?

Es hat 5%

Wieviel Stammwürze hat Usedomer Inselbier Naturtrüb?

Es hat 11.9%

Welchen Platz hat Usedomer Inselbier Naturtrüb in der Biermarken Liste?

Platz 6624 von 8126 deutscher Biermarken insgesamt.


Datenblatt

Bier-MerkmalWert
Alkoholgehalt (% Vol.)5%
Stammwürze (% Vol.)11.9%
Brauartuntergärig
BiersorteVollbier
BrauereiUsedomer Brauhaus
Glutenfreies Biernein
Biobiernein
PVPP freiunbekannt
Diätbiernein
Alkoholfreies Biernein
Test Durchschnitt3,35 von 5,0 [67%]
Test Anzahl72 Bewertungen

Anzahl der Bewertungen nach Kalenderwoche
kumulative Anzahl der Bewertungen nach Kalenderwoche
Verteilung der Bier Bewertungen
Weitere Analysen buchen?
Du hast gelesen: Usedomer Inselbier Naturtrüb Platz 6624 » Test 2022