v

Warburger Landbier

Bewertung:
132 Votes - 71%
Brauerei: Tipp Warburger Brauerei
  • Alkoholgehalt:-*
  • Stammwürze:-*
  • Bier Id:1141
  • Biergattung:Vollbier
  • Brauart:-*

Warburger Landbier, im Schnitt mit 3,55 Sternen bei 132 Bewertungen bewertet, wurde schon 7873 mal angesehen und das zuletzt am 10.12.2020 - 8:30 Uhr!

Wem "Warburger Landbier" schmeckt, dem schmeckt vielleicht auch:

* Einige Angaben wie Alkoholgehalt oder Stammwürze sind uns leider nicht bekannt. Helft uns mit und schickt uns die Angaben einfach bei Mail. Danke & Prost!

Alle hier abgebildete Biermarken und Logos unterstehen den jeweiligen Rechten der Eigentümer. Alle Angaben ohne Gewähr.

1209
Platz 1210
Jetzt abstimmen!
1211
Bier online bestellen Warburger Landbier jetzt online bestellen! Zur Bestellung

Warburger Landbier – Jetzt bewerten

Das Warburger Landbier ist ein mild gehopftes Bier und kommt im Glas bernsteinfarben daher. Das Warburger Landbier trägt den Desenberg auf dem Etikett als Kennzeichen für das Warburger Land.

Den Biergenießer erwartet ein frisches, süffiges und ehrliches Bier.

Das Landbier gibt es exklusiv in der 0,33l Steinie-Flasche im Kasten zu 20 Stück sowie zwei 0,33l Flaschen im 6er Pack „Warburger Bierspezialitäten.

Von Bierstil her ist das Warburger Landbier ein Pilsener.

Im Glas eingeschenkt, macht das Bier bereits einen leckeren Eindruck. Durch seine intensive Bernsteinfarbe und die feste Schaumkrone, die im Kontrast schön hell drüber steht, bekommt man richtig Lust auf das Bier. Der erste Schluck hält dann auch das ,was die Optik verspricht; es schmeckt wunderbar malzig und sehr süffig. Der Körper ist rund, die Würze ebenfalls und die Bittere hält sich angenehm zurück. Die Kohlensäure macht das Bier spritzig und der Karamellgeschmack passt auch gut.

Warburger Landbier läuft wie Öl die Kehle runter und verlangt nach mehr, als nur einem Glas.

Gebraut wird das leckere Gesöff in der Warburger Brauerei GmbH Kohlschein. Die Brauerei gehört zu den kleineren Privatbraustätten in Deutschland. Im Jahr werden ca. 20.000 Hektoliter Bier ausgestoßen und der Umsatz liegt bei rund 2 Millionen Euro.

Als kleine Brauerei kann man nur so gute Zahlen schreiben und den Wettbewerb bestehen, wenn man auf bewährte Tradition setzt und erstklassige Biere braut.

Die Brauerei beschäftigt vom Auszubildenden bis zum Meister insgesamt 18 Mitarbeiter. Brauer und Schlosser haben alle eine handwerkliche Ausbildung, dann gibt es noch die Mitarbeiter im Büro und natürlich Kraftfahrer für LKW und Kühlanhänger.

Größtenteils liefern die Fahrer die Biere in die nahe Umgebung von Warburg, dort ist die Warburger Brauerei auch Marktführer.

Das Brauwasser für die Biere wird aus dem eigenen Tiefbrunnen, der direkt auf dem Gelände der Brauerei zu finden ist, gefördert. Damit wird selbstverständlich auch das Warburger Landbier gebraut.

Vote jetzt für das Warburger Landbier – und Prost!


Fragen & Antworten zu Warburger Landbier

Welchen Platz hat Warburger Landbier in der Biermarken Liste?

Platz 1210 von 8006 deutscher Biermarken insgesamt.