v
Schloßbrauerei Rheder
Gesamtbewertung der Brauerei
1760 Votes / im Schnitt 61%
Logo Gräflich von Mengerse‘sche Dampfbrauerei

Alle Infos zur Brauerei:


Schloßbrauerei Rheder Biere:

Tipp
Schlossbräu Rheder Pils Platz: 82
Platz 82 / 531 Votes / 80%
Abstimmen
Schlossbräu Rheder Malz Platz: 430
Platz 430 / 171 Votes / 60%
Abstimmen
Tipp
Husarentrunk Platz: 561
Platz 561 / 161 Votes / 65%
Abstimmen
Schlossbräu ST. Annen Dunkel Platz: 763
Platz 763 / 150 Votes / 62%
Abstimmen
Schlossbräu Hefeweizen Platz: 1243
Platz 1243 / 136 Votes / 60%
Abstimmen
Rheder Max - Cola Platz: 1868
Platz 1868 / 125 Votes / 57%
Abstimmen
Schlossbräu Rheder Radler Platz: 2298
Platz 2298 / 119 Votes / 63%
Abstimmen
Rheder Passion Platz: 2501
Platz 2501 / 117 Votes / 53%
Abstimmen
Schlossbräu Hefe-Weizen alkoholfrei Platz: 4755
Platz 4755 / 96 Votes / 54%
Abstimmen
Schlossbräu Rheder Export Platz: 6158
Platz 6158 / 81 Votes / 55%
Abstimmen
Schlossbräu Doppelbock Platz: 6579
Platz 6579 / 73 Votes / 54%
Abstimmen

Schloßbrauerei Rheder, Daten und Fakten

Das Braurecht wird Christian Falcko Freiherr v. Mengersen am 2. Juli 1686 vom Fürstbischof von Paderborn erteilt. Christian Falcko Freiherr v. Mengersen ist der Besitzer des Rittergutes Rheder.

Im Jahre 1716 wird der Auftrag zum Bau der Kirche St. Katharina zu Rheder durch Burchardus Bruno Freiherr v. Mengersen, der Sohn von Christian Falcko Freiherr v. Mengersen, erteilt.

Gebaut wird die Kirche von einem jungen Barockarchitekten und so entsteht die hufeisenförmige Vorburg, in der sich seit dem ersten Tag die einzelnen Abteilungen der Brauerei befinden.

Das Schloss wurde später in der Folgegeneration 1750 erbaut.

Eine erstmalige Erweiterung der Rheder Brauerei findet im Jahr 1830 statt, indem die Brauerei in eine Dampfbrauerei nach bayerischem Vorbild umgestellt wird. Ab dem Zeitpunkt ist es möglich, auch untergärige Biere zu brauen.

Im Jahre 1710 wird die Mühle zur Weizenmühle umgebaut, auch der Bau des Lagerkellers am Fuße des Natuschutzgebietes „Sieseberg“ fällt in diese Zeit.

Um 1850 herum werden das Gut und die Brauerei vorübergehend verpachtet. Jedoch ab 1902 werden Landwirtschaft und Brauerei wieder von der Familie Spiegel übernommen. Es beginnt der

erweiterte Ausbau und die Modernisierung der Schloßbrauerei Rheder. Für hölzerne Bottiche und Lagerfässer kommen Aluminiumtanks zum Einsatz.

Schloss Rheder

Den Auftrag zum Bau von Schloss Rheder gaben im Jahre 1750 Franz-Joseph Graf v. Mengersen und seine Frau Sopie Antoinette, geb. Freiin Spiegel zum Desenberg.

Das Schloß ist ein Frühwerk von Johann Conrad Schlaun. Er ist einer der bedeutendsten westfälischen Barockbaumeister der damaligen Zeit. Er errichtete das Schloss im Innenhof der seit 1716 bestehenden dreiflügeligen Vorburg. Auch, dass in der Feldmark gelegene Vorwerk, „Antoinettenburg“ wurde zeitgleich mit dem Schloss erbaut.

Brauereibesichtigung

Die beeindruckenden Gemäuer der Schloßbrauerei Rheder kann man während einer einstündigen Brauereibesichtigung bestaunen. Eine anschließende Führung durch das Husarenmuseum beinhaltet die Führung ebenfalls. Nach der Führung können die Besucher gemütlich in der „Parkscheune am Weidenpalais“ oder der „Orangerie des Schloß Rheder“ zusammensitzen.

Die Verköstigung mit Rheder-Bierspezialitäten dauert circa zwei Stunden, ein herzhafter Imbiss wird auch gereicht.

Interessenten für die Brauereibesichtigung sollten sich vorher in der Rheder Brauerei informieren, ob die Führungen aus Corona-Gründen eventuell ausfallen – Telefon: 05272/3923-0

Brauereifeste

Hoffest

Das Hoffest ist ein fröhliches Treiben unter freiem Himmel im Innenhof der Vorburg und findet am letzten Sonntag im April statt.

Auf dem Vorplatz des Schlosses beginnt das Hoffest mit dem traditionellen Gottesdienst.

Danach folgen viele verschiedene Programmteile als buntes Veranstaltungsprogramm.

Für das leibliche Wohl wird reichlich mit Speis und Trank gesorgt.

Bockbier-Anstich

Tausende Gäste aus nah und fern werden vom jährlichen Bockbier-Anstich, der am zweiten Freitag im September stattfindet, angezogen.

Gegenüber der Vorburg steht eine große Scheune, die zu einer großen Festhalle umdekoriert wird.

Musiker sorgen für Oktoberfest-Stimmung und der zeremonielle Anstich des Bockbierfasses darf auf keinen Fall fehlen.

Hinweis

Bitte in der Brauerei erfragen, ob aus Corona-Gründen die Veranstaltungen stattfinden.

Rheder-Bierspezialitäten

Biersorte Geschmack Merkmal
Schlossbräu Rheder Pilsrunder feinherber Geschmackhochwertiges Malz aus Braugerstenanbau, erlesene Hopfenqualität, quellfrisches Brauwasser aus dem Naturschutzgebietes „Sieseberg
Husaren Goldpikant-vollmundiges Weihnachts-Festbieridealer Begleiter zu einem reichhaltigen Essen
St. Annenmild-malzaromatischer GeschmackVollbier, das ursprünglich für das größte Volksfest „Annentag“ der Region Brakel eingebraut wurde
Schlossbräu Doppelbockabgerundeter malzaromatischer Geschmackist das stärkste Bier der Brauerei mit besonders langer Reifezeit im Felsenkeller der Brauerei Rheder
Husarentrunkrunder-feinherber Geschmackhochwertiges Malz, erlesene Hopfenqualität, quellfrisches Brauwasser
Hefe-Weizen Alkoholfrei100%iger Weizengenussisotonisch, kalorienreduziert
Rheder Pils Alkoholfreiechter Biergenuss – aber alkoholfreispezielles Vollbier, dem zum Schluss schonend der Alkohol entzogen wird
Radlererfrischendes Biermischgetränk50 % feinherbes Vollbier, 50% kalorienarme Zitronenlimonade
Schlossbräu Rheder Malzkernig-malziger Geschmack, alkoholfreiedler Energiespender, hergestellt mit handwerklichem Können

Rheder „Abholmarkt“

Im Rheder „Abholmarkt“ findet der Kunde ein breitgefächertes Angebot, wie zum Beispiel:

  • Flaschenöffner
  • faltbare Kühltasche
  • Damen-Shirts
  • Herren-Shirts
  • Grillzange hochwertig
  • Holzbierträger

u.v.m.

Die Artikel, die der „Abholmarkt“ im Angebot hat, können bei einer größeren Bestellung auch verschickt werden.

Rheder Partyverleih

Für große und kleine Feiern liefert der Rheder Partyverleih neben seinen süffigen Bierspezialitäten auch:

  • Gläser
  • Kühlwagen
  • Stehtische
  • Theken und Spültheken
  • Tabletts
  • Zapfanlagen/Durchlaufkühler
  • Biergartengarnituren
  • Ausschankwagen
  • Pavillons zum Bierausschank

Bewerte jetzt die Biere der Schloßbrauerei Rheder – und Prost!