v

Holsten Stark

Bewertung:
101 Votes - 40%
Brauerei: Tipp Holsten Brauerei
  • Alkoholgehalt:7%
  • Stammwürze:16.2%
  • Bier Id:7351
  • Biergattung:Starkbier
  • Brauart:untergärig
  • Entwicklung:

Holsten Stark, im Schnitt mit 2 Sternen bei 101 Bewertungen bewertet, wurde schon 7065 mal angesehen und das zuletzt am 28.07.2021 - 19:54 Uhr!

Wem "Holsten Stark" schmeckt, dem schmeckt vielleicht auch:

Alle hier abgebildete Biermarken und Logos unterstehen den jeweiligen Rechten der Eigentümer. Alle Angaben ohne Gewähr.

4273
Platz 4274
Jetzt abstimmen!
4275
Bier online bestellen Holsten Stark jetzt online bestellen! Zur Bestellung

Holsten Stark – Jetzt bewerten

Holsten Stark – ist wirklich stark! Das Holsten stark knallt echt stark rein. Alleine schon die Farbe; sie ist wunderschön dunkelrot fast wie beim Rotwein. Und der super malzige Geruch und Malzgeschmack. Fans von diesem Geschmack sind beim Holsten Stark genau richtig.

Der Alkoholgehalt beträgt 7,2 % vol. Die 7 Umdrehungen schmecken aber nicht nach, denn die strenge Alkoholnote ist nicht zu spüren. Stattdessen ist das Holsten Stark ein angenehmes sehr süffiges Starkbier.

Der Stammwürzegehalt beträgt 16,2%, die Bittereinheiten IBU 16.

Holsten Stark ist der stärkste Charakter von Holsten mit einem kräftigen, vollmundig-malzigen Geschmack. Dazu leichte Karamell- und feine Röstaromen sowie eine angenehme, milde Hopfenbittere. Als Zutaten werden Wasser, Gerstenmalz und Hopfen verwendet. Als Allergene werden Gerste und Gerstenerzeugnisse aufgeführt (glutenhaltiges Getreide).

Die Füllmenge beträgt 0,5l.

Holsten Stark ist ein Starkbier. Starkbier macht zwar nicht stark, hilft allerdings über die Zeit nach Aschermittwoch hinweg. Wenn das große Fasten beginnt. Genau dafür ist Starkbier gemacht.

Das erste und älteste Starkbier ist wohl das selbstgebraute Bier der Paulanermönche - sie riefen den Salvator ins Leben. Dabei war ihr Bier nicht ursprünglich als Fastenbier gedacht, sondern vielmehr als ein Festbier, ausschließlich von und für die Mönche, zum Namenstag des Paulaner Ordensstifters Franz von Paula. Wie das aber so ist, Gutes bleibt nie lang geheim - und der Salvator wurde schnell und verbotener weise über die Klostermauern hinaus bekannt. Seitdem ist das Starkbier ein typisches Getränk für die Fastenzeit, ein Überbleibsel aus alten Zeiten als noch wirklich gefastet wurde und eine gute Ausrede, trotzdem zu genießen.

Gebraut wird das starke Holsten Brauerei. Die Brauerei wurde am 24. Mai 1879 gegründet. Unter anderem war die Holsten Brauerei Vorreiter bei der Abfüllung von Bier in Dosen. Zu einem Synonym der Firma wurde die HoPiHaLiDo, die Holsten-Pilsener-Halbe-Liter-Dose. Die Holsten Brauerei führte die Dose in den Biermarkt ein.

Vielleicht erfreust du dich am Holsten Stark im Glas – an seiner Stärke – bewerte jetzt! Prost!


Fragen & Antworten zu Holsten Stark

Alkoholgehalt: Wieviel Prozent hat Holsten Stark?

Es hat 7%

Wieviel Stammwürze hat Holsten Stark?

Es hat 16.2%

Welchen Platz hat Holsten Stark in der Biermarken Liste?

Platz 4274 von 8123 deutscher Biermarken insgesamt.


Datenblatt

Bier-MerkmalWert
Alkoholgehalt (% Vol.)7%
Stammwürze (% Vol.)16.2%
Brauartuntergärig
BiersorteStarkbier
BrauereiHolsten Brauerei
Glutenfreies Biernein
Biobiernein
PVPP freiunbekannt
Diätbiernein
Alkoholfreies Biernein
Test Durchschnitt2 von 5,0 [40%]
Test Anzahl101 Bewertungen

Anzahl der Bewertungen nach Kalenderwoche
kumulative Anzahl der Bewertungen nach Kalenderwoche
Verteilung der Bier Bewertungen
Weitere Analysen buchen?
Du hast gelesen: Holsten Stark Platz 4274 » Test 2022 | Biermap24