v

Oettinger Schwarzbier

Bewertung:
109 Votes - 57%
  • Alkoholgehalt:4.9%
  • Stammwürze:-*
  • Bier Id:398
  • Biergattung:Schwarzbier
  • Brauart:-*

Oettinger Schwarzbier, im Schnitt mit 2,85 Sternen bei 109 Bewertungen bewertet, wurde schon 7961 mal angesehen und das zuletzt am 29.07.2020 - 20:01 Uhr!

* Einige Angaben wie Alkoholgehalt oder Stammwürze sind uns leider nicht bekannt. Helft uns mit und schickt uns die Angaben einfach bei Mail. Danke & Prost!

Alle hier abgebildete Biermarken und Logos unterstehen den jeweiligen Rechten der Eigentümer. Alle Angaben ohne Gewähr.

3046
Platz 3047
Jetzt abstimmen!
3048
Bier online bestellen Oettinger Schwarzbier jetzt online bestellen! Zur Bestellung

Oettinger Schwarzbier – Jetzt bewerten

Das Oettinger Schwarzbier ist ein tief verwurzeltes Bier, aber null von gestern. Es ist ein untergäriges Schwarzbier, das nach einer überlieferten bewährten Rezeptur und nach oberstem Reinheitsgebot gebraut wird. Es überzeugt mit seinen angenehm kräftigen Aromen und einer kompakten Schaumkrone. Der Alkoholgehalt beträgt 4,9% vol.

Erstmal im Glas riecht das Oettinger Schwarzbier nach kräftigen, dunkel gerösteten Malznoten. Der Antrunk ist leicht sauer und im Abgang betont die Malznote. Der Körper ist rund und vollmundig und die Hopfennoten kommen gut zum Tragen. Die Malznoten schmecken wunderbar nach intensiver Röstung und sogar nach leichter Räucherung. Das Oettinger Schwarzbier unterscheidet sich wirklich von herkömmlichen dunklen Bieren. Hier trifft schwarze Farbe mit rötlichem Schimmer auf eine langlebige Schaumkrone. Das Schwarzbier ist richtig süffig und läuft wie Öl. Besonders angenehm auffällig ist die leichte Bitterkeit, die vom Malz ausgeht. Die gut abgestimmte Kohlensäure macht das Bier noch süffiger.

Unterm Strich muss man sagen; hier klatschen nicht Wellen einzelner Zutaten gegen den Gaumen, sondern hier fließt wohldosierter Geschmack Richtung Gaumen, so dass man vom harmonischen Zusammenfließen aller Zutaten sprechen kann. Oettinger Schwarzbier – gelungen!

Es ist gut zu wissen, dass es sich beim Schwarzbier um einen alten Ostdeutschen Bierstil mit langer Geschichte handelt. Das Schwarzbier ist, wie es der Name schon sagt, ein dunkles bis schwarzes Bier, das seine Färbung der Verwendung von dunklen Spezialmalzen verdankt. Häufig kommt beim Brauen auch Röstmalz zur Anwendung. Ein Schwarzbier ist somit ein malzbetontes, recht vollmundiges Vollbier mit leichten Kaffee- und Schokoladennoten.

Beim Schwarzbier ist also Malz ganz wichtig, denn das Malz machts; entscheidet es doch über Aroma und die Farbe des Bieres. Für das im Brauprozess verwendete Malz sind in erster Linie Gerste und Weizen in Nutzung.

Oettinger Schwarzbier kommt aus der Oettinger Brauerei GmbH und ist natürlich mit besten Rohstoffen versehen. Denn seit 2013 garantiert Oettinger, Produkte „ohne Gentechnik“ herzustellen. Oettinger erfüllte als erste deutsche Brauerei die Anforderungen des gleichnamigen Gütesiegels und dokumentierte dies auf den Etiketten.

Wenn das kein Grund ist, für Oettinger Schwarzbier zu voten – dann mal Prost!


Fragen & Antworten zu Oettinger Schwarzbier

Welchen Platz hat Oettinger Schwarzbier in der Bierrangliste?

Oettinger Schwarzbier steht auf Platz 3047 von insgesamt 7986 Bieren.

Wie errechnet sich der 3047. Rang in der Bierliste?

Der Rang wird aus der Anzahl und dem Mittel der Bewertungen selbst berrechnet. Oettinger Schwarzbier hat zur Zeit 109 Bewertungen bei einem Schnitt von 57 von 100!

Kann ich mein Bier pushen?

Klar! Gehe auf diese Bierseite und vote für dein Bier. Der neue Rang wird in Echzeit sofort neu berechnet 😃

Zu welcher Brauerei gehört Oettinger Schwarzbier?

Oettinger Schwarzbier wird von der Oettinger Brauerei GmbH gebraut.

Wieviel Alkohol hat Oettinger Schwarzbier?

Oettinger Schwarzbier hat einen Alkoholgehalt von 4.9%.