v

Spaten Münchner Hell

Bewertung:
124 Votes - 59%
  • Alkoholgehalt:5.2%
  • Stammwürze:11.7%
  • Bier Id:290
  • Biergattung:Vollbier
  • Brauart:untergärig

Spaten Münchner Hell, im Schnitt mit 2,95 Sternen bei 124 Bewertungen bewertet, wurde schon 7655 mal angesehen und das zuletzt am 14.01.2021 - 21:35 Uhr!

Alle hier abgebildete Biermarken und Logos unterstehen den jeweiligen Rechten der Eigentümer. Alle Angaben ohne Gewähr.

1690
Platz 1691
Jetzt abstimmen!
1692
Bier online bestellen Spaten Münchner Hell jetzt online bestellen! Zur Bestellung

SPATEN MÜNCHNER HELL - DAS URSPRUNGSBIER – jetzt bewerten

Zu einer Zeit, am 21. März 1894, als man in München und bundesweit ausschließlich dunkles süß-malziges Bier genoss, braute Spaten als Vorreiter der Kategorie das erste Münchner Hell. Das Münchner Hell ist im Geschmack feinwürzig, süffig, schlank, leicht vollmundig und mild. Die Blume ist feinwürzig. Es hat ein helles, blankes Aussehen. Die Stammwürze beträgt 11,7% und der Alkoholgehalt beträgt 5,2%. Erhältlich ist es im 20er Kasten / 20 x 0,5l Mehrwegflasche.

Das Bier gibt es zu kaufen im Getränkehandel, Supermarkt und online kann man es auch bestellen. Die Spaten Brauerei feierte im März ihr 125-jähriges Jubiläum. 125 Jahre Münchner Hell. Aus diesem Grund spendierte Spaten allen Münchnern und Münchnerinnen reichlich Freibier. Der 21. März ist für die Spaten Brauerei ein besonderer und wichtiger Tag. An diesem Tag lieferte die Brauerei die ersten Fässer ihres gerade gebrauten untergärigen hellen Bieres aus. Dieses Münchner Hell hat die Stadt in aller Welt berühmt gemacht. Für München ist das Spaten Münchner Hell ein großer Wirtschaftsfaktor. Das Bier ist weit über München hinaus bekannt.

1397 wurde Spaten, eine der ältesten Brauereien Münchens, zum ersten Mal urkundlich erwähnt. Durch die Historie und Beständigkeit inspiriert, erhält Spaten anlässlich des 125-jährigen Jubiläums wieder den echten und eigenständigen Charakter, der der Ikone Spaten würdig ist. In der ursprünglich markanten Euro-Flasche mit Traditions-Etikett zeigt sich deshalb das Münchner Hell und es hebt sich durch eine nostalgisch anmutende Farbgebung und seine verspielten Schriftzüge hervor.

Das ursprüngliche Münchner Hell stammt aus dem Hause Spaten und hat von da aus als Lagerbier seinen Siegeszug rund um die Welt angetreten. Spaten steht für ursprüngliche, unverfälschte Brauart des Münchner Hell.

Außerdem kehrt die Brauerei zu einer weiteren Tradition zurück. Und zwar zum traditionellen Holzfass.

Lass dir raten, trinke Spaten! Und du vergiss bitte nicht zu voten – bewerte jetzt!


Fragen & Antworten zu Spaten Münchner Hell

Welchen Platz hat Spaten Münchner Hell in der Bierrangliste?

Spaten Münchner Hell steht auf Platz 1691 von insgesamt 7986 Bieren.

Wie errechnet sich der 1691. Rang in der Bierliste?

Der Rang wird aus der Anzahl und dem Mittel der Bewertungen selbst berrechnet. Spaten Münchner Hell hat zur Zeit 124 Bewertungen bei einem Schnitt von 59 von 100!

Kann ich mein Bier pushen?

Klar! Gehe auf diese Bierseite und vote für dein Bier. Der neue Rang wird in Echzeit sofort neu berechnet 😃

Zu welcher Brauerei gehört Spaten Münchner Hell?

Spaten Münchner Hell wird von der Spaten Franziskaner-Bräu GmbH gebraut.

Wieviel Alkohol hat Spaten Münchner Hell?

Spaten Münchner Hell hat einen Alkoholgehalt von 5.2%.