v

Tegernseer Leicht

Bewertung:
583 Votes - 96%
Brauerei: Tipp Bräustüberl Tegernsee
  • Alkoholgehalt:2.8%
  • Stammwürze:-*
  • Bier Id:7484
  • Biergattung:Leichtbier
  • Brauart:untergärig
  • Entwicklung:

Tegernseer Leicht, im Schnitt mit 4,8 Sternen bei 583 Bewertungen bewertet, wurde schon 11410 mal angesehen und das zuletzt am 4.05.2021 - 12:46 Uhr!

Wem "Tegernseer Leicht" schmeckt, dem schmeckt vielleicht auch:

* Einige Angaben wie Alkoholgehalt oder Stammwürze sind uns leider nicht bekannt. Helft uns mit und schickt uns die Angaben einfach bei Mail. Danke & Prost!

Alle hier abgebildete Biermarken und Logos unterstehen den jeweiligen Rechten der Eigentümer. Alle Angaben ohne Gewähr.

49
Platz 50
Jetzt abstimmen!
51
Bier online bestellen Tegernseer Leicht jetzt online bestellen! Zur Bestellung

Tegernseer Leicht – Jetzt bewerten

Das Tegernseer Leicht ist ein alkoholreduziertes Bier als bayerisches Leichtbier. Es ist mild und durstlöschend. Die Farbe ist gold und klar mit weißem Schaum. Das bayerische Bier duftet leicht malzig von Getreide und leicht würzig von Hopfen mit Grasaromen. Der Antrunk prickelt stark im Mund und ist spritzig. Eine leichte Bitterkeit von Hopfen und eine feine Säuerlichkeit kommen zu der malzigen Basis dazu. Der Alkoholgehalt beträgt 2,8%vol. Das Tegernseer Leicht ist somit erfrischend und ideal für heiße Sommer und für großen Durst. Im Abgang ist das Bier leicht herb. Das Tegernseer Leicht aus Bayern wird am besten bei 5-7°C aus einem schlanken Weizenbierglas getrunken.

Als bayerisches, alkoholreduziertes, helles Bier ist das Tegernseer Leicht ein Schankbier und Leichtbier. Es ist etwas durstlöschender als der große Bruder Tegernseer Hell.

Das Tegernseer Leicht ist das klassische Schankbier, das vom Tegernseer Hell abgeleitet ist und als helles Leichtbier mit 40% weniger Alkohol nach dem bayerischen Reinheitsgebot gebraut wird.

Das Bier ist ein sehr leichtes Bier, was gut für sommerliche Abende geeignet ist. Nach dem Sport eignet sich das Leichte ebenfalls als Durstlöscher. Besonders gut passt das Tegernseer Leicht zur Brotzeit, klassisch bayerischen Gerichten, wie Schweinebraten mit Knödeln. Durch sein mildes Aroma passt das Bier aber auch gut zu leichter sommerlicher Küche wie zum Beispiel zu Salaten und hellem gegrilltem Fisch.

Das Tegernseer Leicht ist ein untergäriges Bier. Als Zutaten werden Wasser, Gerstenmalz und Hopfen verwendet. Die verwendete Malzsorte ist Gerstenmalz.

Was sollte man noch über Leichtbier wissen?

Wegen polizeilicher Auflagen wird auch teilweise in Fußballstadien ausschließlich Leichtbier ausgeschenkt.

In Schweden darf außerhalb spezieller Lizenzläden (Systembolaget) nur Bier mit maximal 3,5% Alkoholgehalt verkauft werden. Somit ist das Leichtbier das einzige Bier , welches leicht erhältlich ist.

In Norwegen ist Bier mit über 4,75 % Alkoholgehalt nur in den staatlichen Vinmonopolet-Läden erhältlich.

Wenn Leichtbier dein Bier ist , im Besonderem das Tegernseer Leicht, bewerte es jetzt!

Prost!


Fragen & Antworten zu Tegernseer Leicht

Alkoholgehalt: Wieviel Prozent hat Tegernseer Leicht?

Es hat 2.8%

Welchen Platz hat Tegernseer Leicht in der Biermarken Liste?

Platz 50 von 8058 deutscher Biermarken insgesamt.


Datenblatt: Tegernseer Leicht

Bier-MerkmalWert
Alkoholgehalt (% Vol.)2.8%
Stammwürze (% Vol.)-*
Brauartuntergärig
BiergattungLeichtbier
BrauereiBräustüberl Tegernsee
Glutenfreies Biernein
Biobiernein
Diätbiernein
Alkoholfreies Biernein
Test Durchschnitt4,8 von 5,0 [96%]
Test Anzahl583 Bewertungen

Anzahl der Bewertungen nach Kalenderwoche

kumulative Anzahl der Bewertungen nach Kalenderwoche

Verteilung der Bier Bewertungen

Weitere Analysen buchen?
Du hast gelesen: Tegernseer Leicht Platz 50 » Test 2021 | Biermap24