v

Störtebeker Schwarzbier

Bewertung:
314 Votes - 72%
  • Alkoholgehalt: 5%
  • Stammwürze: 11.9%
  • Bier Id: 652
  • Biergattung: Schwarzbier
  • Brauart: untergärig

Störtebeker Schwarzbier, im Schnitt mit 3,6 Sternen bei 314 Bewertungen bewertet, wurde schon 7634 mal angesehen und das zuletzt am 21.10.2020 - 20:02 Uhr!

Wem "Störtebeker Schwarzbier" schmeckt, dem schmeckt vielleicht auch:

Alle hier abgebildete Biermarken und Logos unterstehen den jeweiligen Rechten der Eigentümer. Alle Angaben ohne Gewähr.

81
Platz 82
Jetzt abstimmen!
83
Bier online bestellen Störtebeker Schwarzbier jetzt online bestellen! Zur Bestellung

Störtebeker Schwarzbier – Jetzt bewerten

Der Sieger – Störtebeker Schwarzbier ausgezeichnet mit dem European Beer Star als bestes Schwarzbier Europas. Wir gratulieren herzlich!

Das Störtebeker Schwarzbier ist ein dunkles Bier und dunkle Biere liegen ganz in der Brautradition. Die dunkle Farbe erhalten die Biere aufgrund der Mälztechnologie. In Thüringen, Sachsen und Brandenburg finden sich die Wurzeln des Schwarzbiers.

Und was einst als Nischenprodukt der Störtebeker Braumanufaktur gebrautes Bier war, wurde schließlich zum Europameister gekürt.

Das Störtebeker Schwarzbier ist mutig im Geschmack. Das Dunkle ist mild gehopft, versehen mit weichen Röstaromen und das Schwarzbier passt hervorragend zu Muschelgerichten. Verwendet wird die Hopfensorte Tradition, diese zeichnet sich verantwortlich für die in den Vordergrund tretenden weichen Röstaromen.

Die empfohlene Trinktemperatur liegt bei 16 Grad Celsius.

Zum Brauen für das Störtebeker Schwarzbier werden Brauwasser, Gerstenmalz, Hopfen und Hefe verwendet. Dem Bierstil nach ist das Bier ein Schwarzbier und stammt aus der Region Mecklenburg-Vorpommern. Der Verschluss ist ein Kronkorken und es wird in der 0,33l Longneck-Flasche abgefüllt.

Im Glas scheint ein tiefes Dunkelrot durch, man könnte fast meinen ein Schwarz. Darüber steht eine cremige Schaumkrone, die wirklich lange hält. Der Duft von Karamell wird verströmt und der erste Schluck überzeugt bereits völlig. Ein süß-malziger Geschmack offenbart sich, die Kohlensäure prickelt schön und zarte Bitternoten entfalten sich. Mehr und mehr entwickelt sich die Würzigkeit, der Körper hat ein starkes Volumen. Noten von Schokolade runden das Ganze ab, der Abgang bleibt schön weich. Ein würdiger Europameister!

Störtebeker Schwarzbier wird in der Störtebeker Braumanufaktur in Stralsund gebraut.

Diese Brauerei ist anders, sie ist ehrlich. Und Ehrlichkeit trifft man heute kaum noch. Erst recht nicht, wenn es um Konsum geht. Doch als am 4. Mai 2009 durch die Bundesagrarministerin Ilse Aigner Freilandversuche mit gentechnisch veränderter Gerste genehmigt wurden, passierte etwas unglaublich Ehrliches: Geschäftsführer Markus Berberich gab seinen Bundesehrenpreis, den er gerade mal 14 Tage vorher erhalten hatte, zurück. Hochachtung!

Daumen hoch für Störtebeker Schwarzbier – vote jetzt – und Prost!


Fragen & Antworten zu Störtebeker Schwarzbier

Welchen Platz hat Störtebeker Schwarzbier in der Bierrangliste?

Störtebeker Schwarzbier steht auf Platz 82 von insgesamt 7952 Bieren.

Wie errechnet sich der 82. Rang in der Bierliste?

Der Rang wird aus der Anzahl und dem Mittel der Bewertungen selbst berrechnet. Störtebeker Schwarzbier hat zur Zeit 314 Bewertungen bei einem Schnitt von 72 von 100!

Kann ich mein Bier pushen?

Klar! Gehe auf diese Bierseite und vote für dein Bier. Der neue Rang wird in Echzeit sofort neu berechnet 😃

Zu welcher Brauerei gehört Störtebeker Schwarzbier?

Störtebeker Schwarzbier wird von der Stralsunder Brauerei GmbH gebraut.

Wieviel Alkohol hat Störtebeker Schwarzbier?

Störtebeker Schwarzbier hat einen Alkoholgehalt von 5%.