v

Echt Vogtländisches Hutzenbräu

Bewertung:
544 Votes - 76%
  • Alkoholgehalt:5%
  • Stammwürze:-*
  • Bier Id:6501
  • Biergattung:Vollbier
  • Brauart:untergärig
  • Entwicklung:

Echt Vogtländisches Hutzenbräu, im Schnitt mit 3,8 Sternen bei 544 Bewertungen bewertet, wurde schon 9361 mal angesehen und das zuletzt am 23.10.2021 - 11:52 Uhr!

Wem "Echt Vogtländisches Hutzenbräu" schmeckt, dem schmeckt vielleicht auch:

* Einige Angaben wie Alkoholgehalt oder Stammwürze sind uns leider nicht bekannt. Helft uns mit und schickt uns die Angaben einfach bei Mail. Danke & Prost!

Alle hier abgebildete Biermarken und Logos unterstehen den jeweiligen Rechten der Eigentümer. Alle Angaben ohne Gewähr.

58
Platz 59
Jetzt abstimmen!
60
Bier online bestellen Echt Vogtländisches Hutzenbräu jetzt online bestellen! Zur Bestellung

Echt Vogtländisches Hutzenbräu – Jetzt bewerten

Zum Echt Vogtländisches Hutzenbräu gibt es nicht viele Informationen. Das Echt Vogtländische Hutzenbräu ist ein handwerklich gebrautes und abgefülltes Bier aus der Brauerei Blechschmidt in Treuen im Vogtland.

Der Alkoholgehalt beträgt 5,0 Prozent-Volumen und es gehört zur Biergattung Dunkles.

Das Bier ist von der Farbe her dunkelbraun und ziemlich klar. Auch der Schaum hat eine braune Bräunung und ist schön cremig. Das Bier verströmt im Glas den Duft von röstigem Malz, Karamellnoten sowie brotigen Noten. Im Antrunk ist Echt Vogtländisches Hutzenbräu malzig. Die Noten von dunklem Brot mit Karamellzucker treten verstärkt hervor. Zur Mitte hin gesellen sich Nuancen von feiner Schokolade hinzu. Die Hopfung gestaltet sich zum Abgang hin angenehm trocken und die Malzbittere bleibt dezent.

Für Allergiker als Hinweis, das Echt Vogtländisches Hutzenbräu enthält Gersten- und Roggenmalz.

Infons zur Brauerei Blechschmidt

Das Gründungsjahr der Brauerei geht auf das Jahr 1483 zurück und Arndt Blechschmidt braut heute die leckeren Biere.

Bis heute verzichtet Arndt Blechschmidt auf einen Internetauftritt. Gebraut werden in der kleinen Brauerei Blechschmidt vier Biersorten.

Das Bier ist nicht in allen Getränkemärkten erhältlich, allerdings im Getränkehandel gegenüber der Brauerei kann der Bierfreund alle vier Sorten kaufen.

Die Familie Blechschmidt hat ein Museum eingerichtet, in diesem kann der Interessent die Geschichte des Treuener Bieres zurückverfolgen. Seit 1483 gibt es Treuener Bier und die Vorgänger des Familienbetriebes lassen sich bis in das Jahr 1768 nachweisen. Die Museumstouren dauern circa zwei Stunden und finden fast immer samstags statt in der Zeit von April bis Oktober.

Der Stolz und das Herzstück des Maschinenhauses der Brauerei ist eine voll funktionsfähige Dampfmaschine aus dem Jahr 1904. Die Kältetechnik hat Carl von Linde entwickelt. Er ist der Erfinder der künstlichen Kältetechnik.

Arndt Blechschmdit führt den Betrieb in siebter Generation. Mehr als 530 Jahre gibt es bereits den Brauereibetrieb.

Bewerte jetzt das Echt Vogtländisches Hutzenbräu – und Prost!


Fragen & Antworten zu Echt Vogtländisches Hutzenbräu

Alkoholgehalt: Wieviel Prozent hat Echt Vogtländisches Hutzenbräu?

Es hat 5%

Welchen Platz hat Echt Vogtländisches Hutzenbräu in der Biermarken Liste?

Platz 59 von 8063 deutscher Biermarken insgesamt.


Datenblatt

Bier-MerkmalWert
Alkoholgehalt (% Vol.)5%
Stammwürze (% Vol.)-*
Brauartuntergärig
BiersorteVollbier
BrauereiBrauerei Blechschmidt
Glutenfreies Biernein
Biobiernein
Diätbiernein
Alkoholfreies Biernein
Test Durchschnitt3,8 von 5,0 [76%]
Test Anzahl544 Bewertungen

Anzahl der Bewertungen nach Kalenderwoche
kumulative Anzahl der Bewertungen nach Kalenderwoche
geografische Beliebtheit
Verteilung der Bier Bewertungen
Weitere Analysen buchen?
Du hast gelesen: Echt Vogtländisches Hutzenbräu Platz 59 » Test 2021